Der geheimnsivolle Tod meines Salates

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von La Bimme, 30. Juni 2005.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo zusammen!

    Wer oder was killt mir meinen Salat, bitte?

    Einer nach dem anderen liegt von einem Tag auf den anderen plötzlich platt. Wenn ich die traurigen Reste rausrupfen will, stelle ich fest, dass die Wurzel gar nicht mehr dran ist. Aber irgendwelche Hügel im Beet, die auf Viecher schließen ließen, seh ich nicht.

    Und ich hab mich so drauf gefreut! :heul:
    Kann ich für den Rest noch was tun, damit er tatsächlich noch in meiner Salatschüssel landet?
     
  2. smoczek

    smoczek Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Leipzig
    Homepage:
    Was mir als erstes einfiel war: zuviel gegossen -> abgefault? :D
     
  3. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich kenn mich im Garten nicht so aus, aber machen Wühlmäuse auch Hügel? Ich dachte, dass die nur Löcher machen.
    Sonst weiß ich auch nicht.

    Viel Glück, dass der eine oder andere Salat überlebt...
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Engerlinge?
    Wühlmäuse?
    Erdraupen?

    die fressen alle die Wurzel weg :shock:

    Wühlmäuse machen nur klitzekleine Hügel - aber die Gänge sind oft direkt unter der Erde sichtbar.

    LG Silly
     
  5. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    ohne Wurzel wirste nicht viel retten können. Letztes Jahr haben die Mäuse meinem Vater den Salat weggeputzt, ebenfalls bevorzugt die Wurzel. Dieses Jahr waren es die ollen Schnecken. Es gibt aber auch bestimmte Larven von Käfern, die ganz gerne Pflanzenwurzeln fressen.

    Viele Grüße
    Kerstin
     
  6. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Zu viel gegossen bestimmt nicht! Auf meien Sandboden kann man das aich gar nicht.

    Engerlinge kann natürlich sein. Das sind doch die, die sich unterm Rasen verstecken, wo die Dachse sie dann aufwühlen, nicht wahr, Silly? :winke:

    Oh Mann, werden diese Viecher nicht bald zu irgendwas anderem?
     
  7. smoczek

    smoczek Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Leipzig
    Homepage:
    Ja, zu Käfern: :::Wikipedia::: :D
     
  8. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ihhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, die sind ja ekelig. Buaaaaaa
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...