Der Garten nächster Teil...

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Maike, 11. Juli 2006.

  1. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    Hallo!

    Hier mal wieder ein paar Bilder von unserem Gartenumbau. "Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen" - dieser Spruch fällt mir dauernd ein, wenn ich so durch den Garten schlendere :nix:

    Los gehts:

    Unsere endlich-fertige Einfahrt :bravo:

    [​IMG]

    Der neue Eingangsbereich

    [​IMG]

    Unsere Palisaden, die wir beim Baustoffhändler-Ausverkauf supergünstig bekommen haben.

    [​IMG]

    Chaosbeete

    [​IMG]

    Ich habe schon überlegt, ob wir mal ein Treffen bei uns machen, und jeder bringt eine Schaufel mit :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier soll mal unser Rosenbeet hin. Ein paar tapfere Rosen vom Vorbesitzer haben hier nochmal gut Wurzeln geschlagen.

    [​IMG]

    Tja, dieser Flieder, wahrscheinlich muss er weichen. Wir sind noch unschlüssig. Kann man den umsiedeln?

    [​IMG]

    Unser Müllabladeplatz...

    [​IMG]

    Da soll halt demnächst mal etwas Wiese hin. Susa, Petra, habt ihr die Matschsachen schon eingepackt?

    [​IMG]

    Und weiter geht's
     
    #1 Maike, 11. Juli 2006
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2006
  2. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Der Garten nächster Teil...

    Terrasse:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Irgendwie sieht man ja schon, dass wir recht günstig an diverse Restposten gekommen sind, oder? ;-)

    Und zu guter Letzt: Annes derzeitige Sandkiste

    [​IMG]

    Lavalit macht richitg Spaß! Wenn es nach Anne ginge, würde der Garten so bleiben und nur noch eine Schaukel drauf gestellt werden. Matschen macht derzeit auch besonders viel Spaß :nix:

    Jetzt fehlen uns nur noch die Ideen für eine Terrassenüberdachung und generelle Ideen, was wohin pflanzen und was wir letztlich behalten oder doch rausrupfen werden. Mich stört derzeit, dass alles zur gleichen Zeit blüht. Pflanzen werde ich allerdings wohl erst im Herbst oder nächstes Jahr können.

    :winke: Maike
     
    #2 Maike, 11. Juli 2006
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2006
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Der Garten nächster Teil...

    Na, das wird doch!




    (Soll ich das Schippchen am Sa. mitbringen? Ich mach das!)
     
  4. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Der Garten nächster Teil...

    Mit einem Schippchen erreichst Du aber nicht viel. Da in diesem Beet-Chaos hat sich Himbeere ausgewildert :umfall: und unter anderem einiges anderes stacheliges Zeugs.

    Ich habe schon überlegt, ob ich es vielleicht nicht besser wegsprenge :petra: und weg damit ;-)
     
  5. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Der Garten nächster Teil...

    Oder ich schick dir meinen Papa. Wir nannten ihn damals den Orkan Helmut. Der ist richtig wild geworden, als er sich bei uns durch den Busch gefressen hat.
     
  6. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Der Garten nächster Teil...

    Kann der auch eine Hagebutte vernichten und den Holunder ein paar Küpfe kürzer machen? Dann kannst Du ihn gerne mitbringen :jaja:

    Es geht doch nichts über eine gepflegte Kaffeerunde mit anschließendem Kettensägenmassaker :)

    Ich höre jetzt besser auf - heute bin ich irgendwie komisch drauf :nix:
     
  7. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Der Garten nächster Teil...

    Orkan Helmut klingt gut :hahaha:


    Aber warum muss der Flieder weichen? ich find Flieder soooowas von schöööön
     
  8. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Der Garten nächster Teil...

    Der Flieder ist auch total schön. Und mir blutet auch echt das Herz, weil es auch noch der schönste Baum im Garten ist. :-(

    Aber der Baum steht so dermaßen im Weg, dass man kaum um ihn rum mähen kann und irgendwie ist er an der Stelle fehl am Platz. Ich würde ihn halt gerne umsiedeln an die andere Seite der Terrasse (2. Posting, erstes Bild, dort an die Ecke der Terrasse.). Dort wäre ein Baum o.ä. ziemlich nützlich, zum Schattenspenden und als Sichtschutz. Nur an seinem derzeitigen Standort, hängt er schon fast in der Hecke dahinter drin.

    Das Einzige, was mich aufrecht hält, ist, dass es GsD nicht der einzige Flieder im Garten ist. Aber man merkt an unserem Garten echt, dass es am Ende doch ältere Leute waren, die ihn bewirtschaftet haben. Einfach mal was gekauft und irgendwo hingepflanzt und dann sich selbt überlassen. Genauso hat mein Opa es auch immer gemacht ;-) Und das ist so schade, weil ein paar tolle Sachen schon weichen mussten.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...