Der etwas "andere" Mama-Kind-Treff

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Viola, 24. Oktober 2007.

  1. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    Ich muß euch einfach erzählen, wo wir gestern waren! Ich lach immer noch.... :piebts:
    Gestern sind Lea und ich mit ihrer Schulfreundin und deren Mama, die schon mit mir zur Schule ging, zusammen los gezogen, zum spaziern gehen :bravo:

    Ich dachte wir machen einen gewöhnlichen Spaziergang und hab mich für meine Verhältnisse normal angezogen. Meine Freundin lachte schon als sie mich sah und meinte ich hätte wohl nicht so das passende Schuhwerk an. Sie zeigte auf ihre flachen Schuhe und meinte, nicht schön, aber "bürgerlich" :rolleyes: Was auch immer sie mir damit sagen wollte, stellte sich später heraus :piebts:

    Wir sind los Richtung Bach, an dem ein schöner Spazierweg entlang läuft. Schön gemütlich sind wir hinter den Kindern her, die sich köstlich amüsierend, vor uns hergelaufen sind. Irgendwann meinte N. (Freundin):
    - So, wir steigen hier jetzt hoch in den Wald rein!
    - Wie, IN den Wald rein? Ist doch voll steil, vollter Schlamm usw.... meinte ich dann :???:
    - Darum meinte ich, deine Schuhe sind nicht "bürgerlich" genug, meinte N. lachend.
    - Ja klar, ich hab ja nicht mit sowas gerechnet, ich hab doch nie flache Schuhe an, meinte ich, bangend um meine Stiefel :rolleyes:
    - Kneifst du etwa? fragte N. kichernd.

    DAS wollt ich mir aber nicht nachsagen lassen, dass ich vorm Wald gekniffen hab, nur weil ich mit meinen - Lederstiefeln plus 6 cm Absätzen dran, immerhin breitere als sonst-, daher gekommen bin :achtung:

    Also wir los in den Wald, die Kinder schmissen sich in den Schlamm, bewarfen sich mit Blättern und Tannenzapfen und hatten irre Spaß, wir auch bis... :achtung:...
    dann nach ner leicht Schweißtreibenden Tour, durch diverse Schlammgruben und steile, wurzelreiche Wegeähnliche Waldgräben, standen wir vor diversen Felswänden, für die unsere Gegend bekannt ist. ICH war froh mir noch kein Fuß gebrochen zu haben und klar ........ wollten die Kinder da hoch, egal wie steil und groß die Felsen waren. :umfall:
    N. überlegte noch und ich meinte witzelnd: Ist doch nicht so schlimm! Wir klettern bis oben hin und schauen dann was auf der anderen Seite ist :piebts: N. nahm das ernst und stürmte mitsamt ihrer Tochter lachend los und meinte ich würde ihr das nie verzeihen, aber der Spaß wärs ihr wert :umfall:

    Ok, Viola schnappt sich Lea schiebt sie vor sich her, den mit Blättern und Schlamm bedeckten Felsen hoch um festzustellen, dass sie mit Einsatz von Händen und Füßen bestens klettern kann :umfall:
    Jetzt muß nur noch Mama den Hintern da hoch bekommen, was eigentlich nicht schwer wäre wenn ..... :ochne:

    Wir sind dann den Felsen bis oben hochgeklettert, mehrmals wieder abgerutscht, haben viel gelacht, uns sämtliche Fingernägel kaputt gerissen, uns alle mit Blättern und Dreck beworfen und ausgesehen wie Erdsäue, aber wir sind oben angekommen, sogar ich MIT den Stiefeln und es war irre lustig :hahaha:

    Wie ich wieder runterkam mit den Tretern, fällt unter Wunder, eins wo man sich drüber kaputtlachen kann wenn man das Video von N. ansieht, das sie nebenbei gemacht hat. :bruddel:
    Darauf ist alles Peinliche festgehalten, Viola beim Aufstieg, sich festklammernd an Wurzeln damit das gute Schuhwerk nicht ganz ruiniert wird und natürlich der dämlich aussehende Abstieg, mit Absätzen geht das aber echt gar nicht gut :ochne:
    Lea hatte gar keine Probleme, die ist auf dem Hosenboden jodelnd mit ihrer Freundin zusammen den Berg runtergerutscht und konnte nicht verstehen warum Mama sich so anstellt und hat uns noch lachend mit Blättern beworfen :hahaha:

    Wir haben gut gelacht und uns gut amüsiert! Das war mal ein ganz außergewöhnlicher und anderer Nachmittag unter Müttern die eigentlich nur mit ihren Kindern spazieren gehen wollten.:rolleyes: Das erinnterte mich an meine Kinderzeit und ich hatte ganz vergessen, wie spaßig es sein kann sich mit Dreck und Blättern zuu bewerfen :hahaha:
    Ich hatte abends die größte Blase aller Zeiten unterm Fuß und meine Nägel sind hin, genau wie meine Stiefel und Leas Hose, aber das wars wert. Und ich hab gelernt, dass ich nie mehr mit N. losziehe ohne Wanderschuhe :heilisch:

    LG, Viola
     
  2. nessa

    nessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Erftstadt
    AW: Der etwas "andere" Mama-Kind-Treff

    Na das hört sich echt toll an und nach ner Menge Spaß! Da kann man mal sehen wie schön es ist "Kind" zu sein....
     
  3. AW: Der etwas "andere" Mama-Kind-Treff

    :hahaha: ...klingt ja nach 'ner Menge Spaß :) ...UND Du hast noch einen plausiblen Grund, Dir mal wieder neue Stiefel zu gönnen :heilisch: :zwinker: :nix:

    LG
     
  4. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Der etwas "andere" Mama-Kind-Treff

    Das ist doch toll - machen wir fast jeden Tag :) .

    Genau so stelle ich mir einen tollen Spaziergang mit Kindern vor...
     
  5. Nunzia

    Nunzia im Bilde

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wieder zuhause!!!
    AW: Der etwas "andere" Mama-Kind-Treff

    Danke genau das gleiche habe ich auch gedacht. Manchmal muss man eben die Welt mit den Augen der Kinder betrachten und schon sieht man alles bunt und lustig!!:crazy:
    Lg tina
     
  6. Dustin`s Mom

    Dustin`s Mom Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    dahoim
    Homepage:
    AW: Der etwas "andere" Mama-Kind-Treff

    Wo ist das Video gg

    bitte bitte sehen mag
     
  7. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Der etwas "andere" Mama-Kind-Treff

    Und wo ist das Video???? :???:

    Klingt echt super!


    Schön, dass du so einen tollen Tag hattest!
     
  8. McPom

    McPom Hafenarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Der etwas "andere" Mama-Kind-Treff

    Na wenn das keine wunderbare Art ist, den Herbst zu geniessen. Hoffentlich haben die Schuhe das genauso gut überlebt wie du selbst :)

    Tobi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...