Der Bagger ist los.....und Heckenfrage

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von AlexLiLa, 29. März 2006.

  1. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ....heute haben sie angefangen mit den großen Außenarbeiten! Puh ist das irre sie baggern hier allles auf. Ich hoffe es dauert nicht so lange und sieht bald wieder gut aus. Ich bin schon dabei uns für hinterher eine schöne Hecke auszusuchen. Das ist ja gar nicht so einfach wenn man keine Ahnung hat. :wink:

    Mal sehen ob ich mal Bilder davon machen kann.

    Was würdet ihr denn nehmen eine Tuja Hecke oder eine Hainbuchen Hecke?

    lg Alex
     
  2. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Der Bagger ist los.....und Heckenfrage

    Hallo Alex,

    wir fangen ja auch so langsam an mit den Außenarbeiten.

    Schau mal hier, da gibts von mir nen Thread dazu, da steht auch ein bisschen was über Thuja :zwinker:

    Liebe Grüße

    Caro
     
  3. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Der Bagger ist los.....und Heckenfrage

    Oh warte ich gehe gleich gucken....... *g*
     
  4. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Der Bagger ist los.....und Heckenfrage

    Oh je erstens kommt es anders und zweitens....

    ich sag mal lieber nix. Gestern Abend nachdem sie den ganzen tag fast an der der Kellertreppenverlängerung gearbeitet haben kam es raus. Die ganze Treppe ist soooooo morsch weil sie dort acuh noch Bauschutt drin netsorgt haben das wir sie entweder nur für 2000 Euro entsorgen können oder danach für nochmal 5000 Euro wieder aufbauen klassen könnten. Also haben wir entschieden die Kellertreppe von außen kommt weg. :roll: Nun können wir nur noch drinnen über die Treppe in den Keller. ich hoffe es war die richtige Entscheidung.

    lg Alex aus dem Chaos
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Der Bagger ist los.....und Heckenfrage

    :winke: Alex

    also wir benutzen unsere Kellertreppe aussen selten oder nie.
    Der Abgang fängt auch irgendwie sämlichen Dreck auf und die Asseln und Spinnen lieben ihn :)
     
  6. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Der Bagger ist los.....und Heckenfrage

    Na das beruhigt mich weil der bagger gerade am wegreißen ist und ich doch schwer am überlegen bin. *heul*

    lg Alex
     
  7. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Der Bagger ist los.....und Heckenfrage

    und wenn man dann doch mal dachte, da geh ich jetzt mal runter - läuft man ständig durch Spinnweben *schüttel*
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Der Bagger ist los.....und Heckenfrage

    Ich denk, auf den Außenzugang zum Keller kann man getrost verzichten. Ich kenne keinen, der eine solche Treppe hat und sie nutzt, wenn er von innen einen Zugang hat.

    Wegen der Hecke: Wir holen uns eine Hainbuche. Da können Vögel gut drin nisten, sie hält die Blätter bis die neuen Triebe kommen und ist somit auch im Winter nicht kahl, geht aber dennoch mit der Jahreszeit mit, weil die Blätter welk werden.

    Ich mag Tuja als immergrünen Blickfang, aber als Hecke möchte ich sie eher nicht.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. entweder baggern oder ignorieren

Die Seite wird geladen...