Der 1te Zahnarzt Besuch von Jonas

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Tanja73, 20. Februar 2004.

  1. Hallöchen

    Ich wußte nicht wohin hoffe hier ist auch ok? :eek:

    Jonas mußte heute das 1te mal zum Zahnarzt, er läßt sich leider die Zähne immer noch nciht richtig putzen. Alles nur mit Geschrei und rum gehampel.
    Haben es ihn alleine machen lassen oder mit Q Tipps versucht aber es war nix zu machen. Dann ist mir vor kurzem Aufgefallen das Jonas schon so einen Belag auf 3 Vorder Zähnen hat. Und mit Gewalt putzen, ne das kann ich nciht. Will ja auch nicht das er Angst vorm Zähne putzen bekommt! 8-O
    Ja dann waren wir heute Morgen viertel vor 9 da, Jonas auf den Stuhl gesetzt. Unser Zahnarzt erst mal mit Jonas gesprochen und ihn gestreichelt, fand ich total schön. Dann ging der Zahnarzt Stuhl hoch und etwas nach hinten.
    Da wars dann aus........ :-( Zwerg fing an zu weinen. Dr.Garrels super lieb und mit sehr viel Gedult an den Zähnchen gefuchtelt. Ich Glaube das weinen kam ihm recht :-D so kam er super an die Vorderen Zähnchen dran.
    Hat Jonas eine Paste drauf geschmiert und jetzt müssen wir nächste Woche nochmal hin. Er wollte uns nur nicht genau sagen ob es schon Karies sein kann. Aber ich hoffe es nicht, Zwerg bekommt selten mal was süßes. Gut er ist immer mit Flasche eingeschlafen aber wenn die leer war lag sie aus dem Bett oder in einer Ecke. Er hat nie dran genuckelt!!

    Habt Ihr auch schon mit Euren Zwergen zum Zahnarzt gemußt?
    Und wird das weinen weniger bei den nächsten Besuchen?


    LG Tanja
     
  2. Hallo Tanja,

    ich war nun schon zweimal mit Hannah beim Zahnarzt: einmal bei einem "echten" und einmal bei meiner besten Freundin. Jedes Mal habe ich mir erst in den Mund schauen lassen und wollte sie dann überzeugen :-D

    War ja auch alles ganz nett: die Geschichte mit dem Stuhl und dem Licht und allem war gan doll, aber den Mund aufgemacht hat sie nicht. Sie hat nicht gebrüllt, aber auch bloß keinen ihrer kleinen süßen Beißerchen gezeigt. :eek:

    Tja, hat halt schon einen eigenen Willen. Da sie aber momentan ziemlich oft selber putzen will (immer wenn wir in die Nähe des Bades kommen :eek: ) und ich auch wenigstens einmal am Tag "nachputzen" darf, finde ich es auch noch nicht so schlimm. Ich denke, daß sie es einfach noch nicht versteht was es soll.

    Vielleicht bringt es etwas, wenn Du Dich zuerst in den Stuhl haust und ihm zeigst wie es zu laufen hat.

    Drücke Dir die Daumen, daß es beim nächsten Mal auch ohne Geschrei geht

    Liebe Grüße

    Tina
     
  3. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    wir nehmen die Kinder auf dem Stuhl immer auf den Schoß.

    Versuch das mal, vielleicht fühlt sich Dein Kleiner dann besser.

    LG
    Regina
     
  4. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    LOuisa war erst gestern das erste mal beim ZA !

    Da Louisa immer mit meinem Mann zum ZA gefahren ist, haben wir sie auch dort angemeldet ! Und was soll ich sagen: Sie war super lieb, hat brav den Mund aufgemacht und hat zur Belohnung von Zahnarzt Anton (so heisst er) einen superhübschen Ring bekommen. Den hat sie mir dann, stolz wie Oskar am ABend, als ich von der Arbeit kam, gezeigt !
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...