Denksportaufgabe: Spezialplan fuer Kadidja

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Vanessa, 13. Januar 2006.

  1. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Kadidja wacht jetzt nachts immer oefter auf, die kommt in der Nacht 2-3 mal. Es stoert mich gar nicht so arg, weil sie sowieso mit mir im Bett liegt, aber es ist fuer mich ein Anzeichen nach Mehrbedarf. Nun habe ich bestimmte Einschraenkungen, die etwas Denksport erfordern :) .

    Im Moment sieht es so aus:

    6.00 Stillen
    9.00 4 EL Kuerbispueree mit Reisflocken + Oel
    ca. 10.30 ca. 120 ml Mumi aus der Flasche, die ich am Tag vorher nachmittags abgepumpt habe
    13.00 Stillen (mittags gehe ich nach Hause)
    15.30 ca. 150 ml Mumi aus der Flasche, die ich vormittags abgepumpt habe
    19.00 Stillen
    22.00 Stillen

    zwischen 22 und 6 Uhr kommt sie noch ca. 2 mal, fragt mich nicht wann ;)

    Ich arbeite Vollzeit, kann daher nicht oefter Stillen und nur 2mal abpumpen. Oefter pumpen kann ich nicht, sonst komme ich zu gar nichts mehr.
    Sie scheint keine Kuhmilch zu vertragen, Apramil Pre spuckt sie in hohem Bogen aus. SOM habe ich nun 4 Packungen hier (haben meine Eltern mir gebracht).

    Sie bekommt den Gemuesebrei am morgen, weil sie morgens immer mehr Hunger hatte als Milch da war. Eigentlich haette ich eher Milchbrei eingefuehrt, aber das schied wg. der Kuhmilchunvertraeglichkeit aus - ich habe das SOM erst seit Weihnachten und hier gibt es nichts adaequates.

    Ich will ausserdem die Stillmahlzeiten am Tag so beibehalten wie sie sind, da ich noch eine Weile weiterstillen moechte. Eher moechte ich die Mahlzeiten aus gepumpter Milch durch andere ersetzen, damit ich eben bei der Arbeit nicht mehr pumpen muss. Nur noch 1mal am Tag pumpen waere mir auch recht.

    Mumi+Reisflocken finde ich nicht den Hit. Hat jemand schon mal Mumi+Hirseflocken probiert?
    Ich habe ein paar Pakete Hirse- und auch Haferflocken aus Deutschland zuhause (alnatura). Hier gibt es leider keine Flocken pur, meistens ist Milch dabei *nerv* und wenn mal ohne Milch, dann ist Kristallzucker drin, oder Honig :entsetzt:, Apfel, Multifrucht oder Karotte. Jaja, andere Laender andere Sitten.

    Also, wer hat mir einen Tipp wie ich den Plan verbessern kann? Irgendwie habe ich im Moment das Gefuehl, ich haenge fest.

    Ach so: ganz vergessen. Hedwig wird mich jetzt nach den Wiegedaten fragen. Sie wurde seit dem 6.12. nicht mehr gewogen, da hat sie 6300 g gewogen. Geburtsgewicht war 2450 g. Am 14.11. 5640 g. Die U's wie in D gibt es hier nicht, ich schreibe mir halt immer auf wann sie gewogen wurde und wieviel sie gerade wog. Aber bei der Gewichtsentwicklung habe ich keine Bedenken, man kann sehen, wie ihre Baeckchen dicker werden
     
    #1 Vanessa, 13. Januar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2006
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Denksportaufgabe: Spezialplan fuer Kadidja

    Vanessa, ich wuerde die zwei Morgenmahlzeiten versuchen zu einer grossen GGB Mahlzeit zusammenzufassen. Loeffelt sie schon eifrig und gut genug dazu? Koenntest Du etwas frueher Mittag machen? Das wuerde Dir ein mal abpumpen sparen.
    Wenn das geschafft ist, wuerde ich nachmittags einen Milchbrei aus SOM und Hafer/Hirse/Reisflocken machen. Oder die traditionelle Kartoffel-Gemuese-Oel Mahlzeit. Wenn das geschafft ist - kurze Verschnaufpause - musst Du ja nicht mehr pumpen und kannst die dritte Mahlzeit einfuehren, GGB zu OGB umdrehen und waerst dann bei morgens stillen, vormittags OGB, mittags stillen, nachmittags Gemuese-Kartoffel/Getreide, abends SOM Brei und stillen.
    Die Aptamil wuerde ich aufheben und in zwei, drei Monaten noch mal probieren :jaja:. Wenn Du Sojanahrung brauchst, kann ich Dir die auch schicken, wobei das vermutlich keinen Deut billiger ist, als sie sich aus Deutschland schicken zu lassen.
    Lulu :winke:
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Denksportaufgabe: Spezialplan fuer Kadidja

    hallo vanessa,

    schön dich zu lesen!

    lulus vorschläge find ich prima. :jaja:
    und ne packungs soja-nahrung hab ich auch noch hier, wenn du sie haben magst ;-)

    liebe grüße
    kim
     
  4. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Denksportaufgabe: Spezialplan fuer Kadidja

    Danke fuer die Tipps. Manchmal sieht man alleine den Wald vor lauter Baeumen nicht. :)
    Ich werde es nachmittags mit dem SOM-Getreidebrei versuchen. Irgendwie habe ich mich gar nicht getraut, die SOM-Packungen anzufangen, aus lauter Angst, das SOM koennte zu Ende gehen und ich stehe ohne da. Aber 4 Packungen halten ja sicherlich eine Weile und was ich dann mache, wenn sie wirklich zu Ende gehen sollten, darueber kann ich dann nachdenken, wenn es so weit ist. Danke auch fuer euer Angebot, mir welche zu schicken. Mal sehen wie hoch die Portokosten sind, notfalls ich mir das auch in Nairobi besorgen. :nix:

    Am Wochenende habe ich ihr Kuerbis-Suesskartoffel gegeben, das hat ihr richtig gut geschmeckt. Ich werde damit weitermachen. :) Damit loeffelt sie auch ziemlich gut.
    Noch frueher Mittagspause kann ich nicht machen, weil ich schon frueher in die Mittagspause gehe als normal. Wenn ich aber zumindest einmal abpumpen wegkriege, ist das schon gut.

    Vielleicht pumpe ich am Vormittag weiterhin (vormittags kriege ich mehr raus und habe mehr Zeit, am nachmittag wird es meist knapp, weil da dauernd Meetings etc sind), friere es mittags ein, so dass sie es am naechsten vormittag bekommt.

    Den SOM-Brei werde ich gleich heute nachmittag probieren und hoffe, dass sie es nimmt. Ich werde dann berichten. :)
     
  5. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Denksportaufgabe: Spezialplan fuer Kadidja

    Irgendwie habe ich mich doch noch nicht an das SOM getraut. So ganz kann ich mich emotional noch nicht dazu ueberwinden, ihr lieber ein Sojazeugs zu geben als MuMi. Sie hat dafuer MiMi-Hirse-Brei bekommen und es hat ihr geschmeckt und die gute Nachricht: Mimi-Hirse-Brei wird nicht suppig. :)

    Ich werde versuchen, dass sie vormittags so viel Kuerbis-Suesskartoffel isst, dass es die Milchmahlzeit ersetzt, dann habe ich schon 1 Pumpmahlzeit weg. 1mal pumpen pro Tag ist im Moment noch ganz OK :)
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Denksportaufgabe: Spezialplan fuer Kadidja

    Du musst allerdings aufpassen, daß sie sich mit Suesskartoffel-Kürbis nicht zum absoluten Suessmaeulchen entwickelt :zwinker:. Ich würde das mit Monogemüse-Getreide-Brei abwechseln. Suesskartoffel-Reis schmeckt sehr gut oder halt Kürbis-Hirse.
    Lulu
     
  7. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Denksportaufgabe: Spezialplan fuer Kadidja

    Ja, das mit der Suesstrimmung hatte ich auch ein wenig befuerchtet. Aber normale Kartoffel schien sie nicht zu vertragen jedenfalls bekam sie danach Durchfall, der aufhoerte, nachdem sie keine Kartoffel mehr bekam.
    Brokkoli hat ihr gar nicht geschmeckt, Karotte ist auch nicht ihr favorite. Da hat sie Probleme beim Aufstossen.
    Werde dann einfach immer wieder zwischendurch Kuerbis-Reis geben, damit sie nicht nur das Suesse futtert :) .
    Suesskartoffel-Reis schmeckt? Wird das nicht ein wenig pampig?

    Bei Bouba war es im Babyalter mit der Beikost viel einfacher. Der hat alles gefuttert und war total gierig. Dafuer ist er jetzt das totale Gegenteil.
     
  8. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Denksportaufgabe: Spezialplan fuer Kadidja

    Mir schon :zwinker:.
    Mama Resteaufesser
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...