Dem eigenen Leben auf der Spur

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Wölfin, 21. März 2009.

  1. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    ...ist ein Buch von Felix Bernhard.

    Er ist den Jakobsweg ganz alleine gepilgert - was ja viele tun. Ich habe schon viele Bücher über den Jakobsweg gelesen, das erste war von Paolo Coelho vor 11 Jahren.

    Was ist an Felix Bernhards Bericht so besonders?
    Er ist den Weg im Rollstuhl gegangen. Und er besteht darauf, das er ihn "gegangen" ist und nicht "gerollt", weil er gehen als etwas Aktives sieht und rollen für ihn etwas Passives ist. Und wenn man an die Steigungen und die teilweise schlechten Wege denkt, so muss er sehr aktiv gewesen sein.

    Es ist nicht wie ein Tagebuch geschrieben, weil er erst später entschieden hat, diese Reise in Buchform mit vielen Fotos fest zu halten. Das ist einfach mal anders. So ist auch nicht detailgenau jeder Tag incl. Herberge beschrieben, sondern es geht neben dem "Camino" auch viel um sein eigenes Leben, um den Unfall und die Folgen, aber auch um seine Familie.

    Ein sehr zu empfehlendes Buch, nicht nur für Jakobsweg-Fans!
    Ich verstehe nun, dass es ganz unterschiedliche Arten von Behinderungen gibt, körperliche wie geistige wie seelische. Allen voran geht vermutlich in irgendeiner Form ein Trauma. Daran kann man zerbrechen, oder man wächst daran.
    Er hat meine ganze Achtung :jaja:!

    Liebe Grüße,
    Sabine
     
  2. Frauke

    Frauke die aus dem Computer

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Dem eigenen Leben auf der Spur

    Ich hab es mal auf meinen Wunschzettel gesetzt. Das hört sich sehr spannend an.
    :winke:
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Dem eigenen Leben auf der Spur

    Biene, würdest du mir das leihen?
     
  4. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Dem eigenen Leben auf der Spur

    Gerne :jaja:!
    Da Johanna das Buch in den Händen hatte, könnte ich es eh nie verkaufen und gebe es hiermit zum Verleih frei :hahaha:.

    Schickst du mir deine Adresse? Dann sollte es in den nächsten Tagen in deinem Briefkasten sein!

    Liebe Grüße,
    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...