Delphintherapie

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Blatthaar, 22. August 2005.

  1. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    #1 Blatthaar, 22. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2005
  2. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    die tochter von entfernten bekannten war im vorletzten jahr bei einer therapie in amerika.


    es hat ihr,soweit ich weiss , sehr viel gebracht.

    kalr, den meisten aussenstehenden fällt das nicht auf, denn die erfolge liegen ja nicht in einer schwarz /weiss philosophie. erkennbar durch behindert und nichtbehindert.. sonder filigraner.

    der erfolg ist wohl, soweit ich weiss , enorm für dieses mädchen und es hat sich gelohnt.
    eine weiter therapie wäre bei ihr sehr gut, aber es ist ein wahnsinn was für eine geldmenge rangescheffelt werden muss... das ist immer das schreckliche daran.
     
  3. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    Ja, davon habe ich gelesen. Es gab auch mal eine direkte Reportage darüber. In Deutschland soll ja seit kurzem auch ein Ort für Delphintherapie existieren.
     
  4. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    Ich habe mir das jetzt mal komplett durchgelesen.
    Ich kann nur sagen ,Wahnsinn wie große Fortschritte da erziehlt werden.
    Sowas müßte echt viel besser von den Krankenkassen gefördert werden.
    Man sieht doch wie erfolgreich das ist.
    Aber da ja immer mehr eingespart wird bleibt bei so manchem die Gesundheit auf der Strecke.
    Leider!!!!


    Hoffentlich haben die für nächstes Jahr das Geld zusammen und können weiter machen.





    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...