Deichmann

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Steffi, 12. März 2009.

  1. Steffi

    Steffi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ostfriesland
    Sagt mal nervt es euch auch so?

    Ich war gestern bei Deichmann um für die Kids neue Sportschuhe für den Sport zu kaufen.
    Ich finde diesen Service an der Kasse so nervig, da werde diese oder jene Einlagen angepriesen, und diese Pflege muss auch unbedingt sein usw.

    Ich hab mich echt gefragt ob die eine Gehirnwäsche bekommen hat.
    Mich nervt das einfach, ich weiß doch selber welche Qualität ich da kaufe (in diesem Fall, Schuhe von Adidas) und wenn ich günstige Schuhe kaufe, weiß ich auch dass die nicht so gut sind wie teure Markenschuhe. Warum kann ich mir dann einen langen Vortrag anhören, was ich noch alles zusätzlich kaufen soll.
    Ich frage mich, kostet es so viel mehr in der Produktion die "Super" Einlage gleich einzuarbeiten? Ich bin eher bereit gleich mehr für einen Schuh zu bezahlen, als 10 Extras zu kaufen.
    Und wenn man dann auch noch sagt, nein danke; kommt man sich vor, als wenn man eine schlechte Mutter ist weil das Kind jetzt Schweißfüße bekommt und keinen halt in den Schuhen hat.
    Niemand aus der Schlange vor mir hat was extra mitgenommen.
    Ich glaube ich würde mir, als Verkäuferin, blöd vorkommen.
    Das ist echt ein Grund warum ich da nicht so oft hingehe..

    Wie seht ihr das?
     
  2. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Deichmann

    :hahaha: Ich weiß was du meinst.........Ich helf mir jedesmal selber, indem ich der Verkäuferin mittem im Satz mit einem freundlichen Grinsen ins Wort falle und sage: NEIN danke, hab ich alles schon :cool: Dann ist Ruhe :heilisch:
    Deichmann ist eh ein Geschäft wo ich selten was kaufe, die haben mir nicht genug hochwertig verarbeitete Lederschuhe.... :rolleyes:

    ABER die Wölkchen vorne in der Kasse, sind das beste was die haben, für mich super wichtig, weil ich ja meist hohe Schuhe trag :heilisch:
     
  3. Steffi

    Steffi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: Deichmann

    Das habe ich auch schon versucht, aber die Verkäuferin hat die nicht beirren lassen :umfall:
    Ich kauf da Kinderschuhe von Elefant oder eben wie jetzt Sportschuhe, für mich kaufe ich da eigentl. nicht.

    :winke:
     
  4. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Deichmann

    Also wenn die weiter quasseln würde, würde ich ganz bestimmt noch mal sagen: NEIN DANKE :hahaha: Ich kann da ganz direkt sein :heilisch: Und wenn sie immer noch nicht schnallt, dann frag sie mal, ob du dem Geschäftsführer erst mal sagen mußt, dass du die Extras nicht möchtest :hahaha:

    Ja die Elefantis kauf ich auch gelegentlich da, aber ich muss sagen, die wahre Qualität wir früher zu meiner Kinderzeit sind die lange nicht mehr :ochne: Schade...:( Die Bärenschuhe kauf ich auch nicht mehr... die sind so dermaßen breit verarbeitet, da fällt Mäuseli öfter auf die Nase.. naja früher,, als ichs mal mit 2 Paaren versucht hatte :rolleyes:
     
  5. Regina

    Regina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Deichmann

    Das ist wohl überall so. Ich denke, die Verkäuferinnen "müssen" das wohl machen. Und ob das ganze dann natürlich besser ist, dass ist einem selbst überlassen. Meine Antwort ist immer: "Haben wir schon!" bei der Pflege und "Nein, Danke!" bei den Sohlen. Mir ist das, um ehrlich zu sein, egal. Eine Zeit lang hat es mich auch genervt, aber ich denke, die wollen auch nur verkaufen und es funktioniert bei dem ein oder anderen, der aus welchen Gründen auch immer, nicht nein sagen kann.

    LG Regina
     
  6. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Deichmann

    Wir haben hier eigentlich sehr nette und bemühte Verkäuferinnen.
    Es wird auch schon mal nach Pflege oder Sohle gefragt aber längst nicht jedes mal und ein Nein wird direkt akzeptiert ;-)

    Wutzel durfte dieses mal selbst entscheiden und nu haben wir hier ein paar schnittige rosa,Glitzer-Prinzessinen Blinkerschuhe und Hello Kitty Gummistiefel...Mädchen halt :umfall: :hahaha:
     
  7. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Deichmann

    Mich nervts selber, aber: ich weiß das aus meiner Zeit bei Mc Donalds, da mussten wir nach Aufgabe der Bestellung auch noch ne Apfeltasche oder was zu trinken (falls nicht mitbestellt) anbieten. Haben wir das nicht gemacht, gabs eine aufn Deckel wenn die Schichtleitung das mitbekommen hat.

    Die Verkäuferin kann also gar nix dafür, kommt sich wahrscheinlich selber blöd vor und muss es aber tun.

    LG Conny
     
  8. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.488
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Deichmann

    ich finds auch nervig...

    bei uns machen das auch schon die tankstellen...

    *haben sie schon gesehen, das ... im angebot ist* ?
    *darf es noch ein ... aus unserer aktion sein*
    *wenn sie fünf nehmen, kostet ... nur ...*

    aber ich wink dann auch bloß freundlich ab...
    die armen verkäufer(-innen können ja nix dafür !

    lg SImone
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...