Daumen gebraucht, Vorstellungsgespräch..

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von nadja_r, 29. Mai 2010.

  1. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    ...das habe ich am Montag.
    Seit letztem Jahr arbeite ich ja als Aushilfe in einem ModeMarkt. Tolle Kollegen und eigentlich alles super, aber die Bezahlung...ist ziemlich mies. Zumal ich nie sicher sein kann, was ich bekomme, da ich nach Stunden bezahlt werde.
    Am Donnerstag habe ich mich beworben bei einem Fertighausunternehmen, das jemanden fürs Büro auf 400 Euro sucht. GEstern rief mich die nette frau schon an, und am Montag um 10 habe ich dort Gespräch. Es wäre so toll, wenn das was wäre.

    Etwas mies fühle ich mch dann meiner jetzigen Chefin gegenüber. Wir verstehen uns privat ganz gut, und bisher habe ich ie davon geredet mir was anderes zu suchen, aber als ich die Stelle gelesen habe dachte ich, ich muß mich einfach bewerben. Und nun steht das Gespräch an.

    Drückt mal die Daumen, das es gut läuft.

    LG Nadja
     
  2. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Daumen gebraucht, Vorstellungsgespräch..

    Ich drücke dir die Daumen.
    Ich denke, man darf sich moralisch nicht verrückt machen, kanns aber gut nachvollziehen. Wenn ihr euch aber privat auch versteht, kann deine jetzige Chefin evtl. deine Entscheidung nachvollziehen?
    Lg :)
     
  3. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Daumen gebraucht, Vorstellungsgespräch..

    Liebe Nadja,

    ich drück dir die Daumen, dass du die Stelle bekommst :)

    Was dein Gefühl der moralischen Verpflichtung angeht, so kann ich das gut nachvollziehen. Ich war einmal in einer ähnlichen Situation und habe mich schlussendlich wegbeworben einfach weil der finanzielle Aspekt nicht stimmte und auch keinerlei Perspektive bestand, dass sich dieser ändern würde.

    Liebe Grüsse
    J.
     
  4. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    AW: Daumen gebraucht, Vorstellungsgespräch..

    Ich denke meine Chefin wird es gut verstehen, da sie selbst immer wieder sagt, das sie eigentlich auch gerne was anderes machen möchte. Immerhin weiß ich, dass eine neue Aushilfe direkt greifbar ist, so dass es keinen großen Ausfall dort gibt.

    Ich bin gespannt, was der Montag bringt.

    LG Nadja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...