dauerhafter Stuhlgang

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Katl, 21. Februar 2008.

  1. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    Hallo!

    Jasmin hat seit 3-4 Tagen ca. 6-8 mal Verdauung am Tag (vorher 1-2 mal); es ist nicht witklich flüssig, aber halt sehr, sehr oft und dadurch ist sie jetzt total wund. Ich schmier jetzt nach jedem Wickeln etwas Zinksalbe drauf, aber durch den ständigen Stuhlgang scheint das nicht wirklich zu helfen da die Stellen immer wieder gereizt werden und ausser in der Nacht nicht zur Ruhe kommen.

    Hatte Sonntag Abend Apfel "eingeführt", kann das damit zusammenhängen? Bin jetzt umgestiegen auf Banane, aber in den Gläschen ist ja trotzdem knapp 50% Apfel drin...

    Hat jmd. ähnliche Erfahrungen?

    LG
    Katja
     
  2. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: dauerhafter Stuhlgang

    Kann es sein, daß deine Maus Zähne bekommt? Da hatten wir die gleichen Probleme. Häufiger, scharfer Stuhlgang, der wund macht. Uns hat der Mirfulan-Spray sehr gut geholfen.

    Alles Gute für euch.
     
  3. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: dauerhafter Stuhlgang

    Das ist natürlich möglich, obwohl noch nichts zu sehen ist...aber in dem Alter ist sie ja jetzt. Können Zähne auch "kommen" ohne dass das Zahnfleisch vorher total rot wird?
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: dauerhafter Stuhlgang

    das homöopathische Mittel dafür ist wohl Rheum (rhabarber...)... bekam Sohn damals in einer sehr sehr ähnlichen Situation...


    lg
     
  5. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: dauerhafter Stuhlgang

    Das hatte Sara auch. Und bei ihr hatte es wohl auch was mit dem Zahnen zu tun. Ganz genau kann ich das auch nicht sagen.

    Das Zahnen beginnt schon, wenn die Zähne sich im Kiefer einschieben und langsam vorschieben. Da muß man noch nichts groß von außen sehen, aber den Kleinen kann das schon zu schaffen machen.

    Ich hatte die Multilind-Salbe und später, als Sara größer war die Palliativcreme.
     
  6. ich-bin-mama

    ich-bin-mama Familienmitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    AW: dauerhafter Stuhlgang

    :winke:

    Hanna kriegt auch gerade Zähne und da war oder ist das Zahnfleisch nicht rot.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. stuhlgang der wundmacht

Die Seite wird geladen...