Dat kommt von dat *g*

Dieses Thema im Forum "Scherzkekse" wurde erstellt von LilyP, 27. Oktober 2003.

  1. Es war einmal ein Geschäftsmann, der die Schnauze von der
    Großstadt voll hatte und mit seiner Frau beschloss aufs Land zu
    ziehen um einfach Ruhe zu finden...

    Was sich besonders gut traf war, dass er in der Zeitung eine Annonce
    fand, die von einem Bauern stammt, der seinen Bauernhof verkaufen will.
    Er und seine Frau waren nämlich nun in einem Alter, wo sie nicht mehr
    in der Lage waren, sich um den Bauernhof zu kümmern.

    Der Geschäftsmann war also sehr angetan und machte sich gleich an
    seinem nächsten freien Tag auf den Weg aufs Land und fand den besagten
    Bauernhof auch recht schnell.
    Die beiden stellten sich vor und erzählen von ihren Absichten...
    Sie verstanden sich auf anhieb und redeten eine ganze Weile, bis sie
    zur Preisverhandlung kamen.
    Der Geschäftsmann war absolut nicht bereit, einen so hohen Preis
    zu bezahlen, wie ihn der Bauer haben wollte...
    'Gucken sie sich den Hof doch mal an! Der ist doch im Leben nicht
    so viel Geld wert! So kommen wir nicht ins Geschäft!'

    Da der Bauer nun aber seiner Frau versprochen hatte, den Hof an den
    ersten abzugeben, der sich für ihn interessierte musste er sich etwas einfallen
    lassen und ging mit ihm zu der schönen Pferdekoppel, die gleich
    neben der kleinen Kuhweide plaziert war.

    'Sehen sie, wie schön es hier ist, sollten sie mal Kinder haben
    wollen, die können hier den ganzen Tag unbeaufsichtigt spielen.'

    Der Geschäftsmann sah sich um...ja, dachte er, es ist wirklich eine
    nette Gegend...aber was war das?! 'Sind das da etwa BIENEN?'
    fragte er aufgebracht...Nee, also Bienen kann ich nicht dulden!
    Die sind doch agressiv, und außerdem habe ich eine Allergie!'

    Der Bauer dachte wieder an seine Frau...'Passen sie auf, ich mache ihnen
    jetzt ein supermäßiges, einmaliges Angebot: Meine Bienen haben
    noch NIE jemanden gestochen, das schwöre ich!
    Ich binde sie jetzt NACKT an den Zaun, genau neben das Bienennest,
    und wenn auch nur EINE Biene kommt und sie sticht, dann bekommen
    sie den gesamten Bauernhof umsonst!!!'

    Meine Güte, dass ist ja der Hammer, dachte sich der Geschäftsmann!
    Wenn er sagt, dass noch nie eine seiner Bienen gestochen hat, gehe
    ich das Risiko einfach ein, und falls doch eine sticht, bekomme ich
    den GANZEN Hof umsonst! Wahnsinn!

    'OK, sagte er, binden sie mich fest! Wie lange werden sie mich
    denn hier festgebunden lassen? Ich bin ja schließlich nackt!?!

    'Ich werde noch ein zwei Erledigungen machen und komme dann
    sofort wieder zu ihnen...'

    Gesagt, getan, der Mann ließ sich nackt anbinden und der Bauer
    ging, um seine Erledigungen zu machen...
    Nach kanppen 3 Stunden kam der Bauer endlich wieder...
    Der Geschäftsmann hing VÖLLIG fertig am Zaun...konnte kaum noch
    die Augen offen halten...

    Der Bauer rannte los zu ihm' OH MEIN GOTT!!! Wie sehen sie denn
    aus! Was ist passiert? Haben die Bienen sie gestochen??!!

    'Nein, nein, aber hat das Kälbchen denn keine Mutter???
     
  2. Tinemi

    Tinemi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ui, Ui, Ui, das ist aber obszön !!! :-D :-D :-D

    Super, wenn der Groschen fällt ....

    Grüße

    Tina
     
  3. Also wirklich

    wi soll ich den jetzt mit der Ungewißheit leben, ob die zwei noch ins geschäft gekommen sind und zu welchem Preis


    gröhlende grüße Tina
     
  4. Ich glaube, danach war dem Geschäftsmann der Preis völlig egal :-D :-D :-D

    Gruß

    Darkdancer
     
  5. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    Den Witz kenne ich von meinem Mann. Er hat den Brüller von einem Arbeitskollegen bekommen. :-D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...