das Milchthema verwirrt mich

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Lexyw, 26. Dezember 2012.

  1. :achtung::achtung:
    Hallo mamis,
    wollte schon mal viel eher schreiben aber mit der Anmeldung hat es nicht geklappt und ich hatte nicht die Geduld. Bräuchte mal euren Rat, bzw. was sagt ihr zu unserem Essensplan des jungen Mannes (fast 15 Monate)
    7- 8 Uhr wach verdünnte BIO Vollmilch => pur mag er nicht
    9-10 Frühstück => mal Müsli (mehr OGB da ohne Milch) Butterbrot, versch. Gemüse dazu Tee
    10 - 12 ein Schläfchen
    12-13 Mittagessen immer mal was anderes auch mal Brei dann wieder was in Händchen und selbst patschen
    später dann Mittagschlaf =>
    OGB, Joghurt, Obst, Gemüse was so vorhanden ist und nicht immer das selbe
    18.30 - 19.30 Abendessen Brot mit Frischkäse, Butter, Wurst, Gemüse
    20 Uhr dann eine Flasche ca. 200 ml HUMANA KIMI ab 12 Monaten ( für HUMANA haben wir uns entschieden weil es eine der beiden einzigen KiMis war in denen kein Maltodextrin vorhanden war)
    Nach langem Text nun meine Frage, ist die Sache mit der Milch so okay, mein Junger Prinz isst, macht die Windeln ohne Probleme voll. Wie haltet ihr es mit der Milch, KiMi, Vollmilch, Folgemilch. Mich verwirrt die Milchsache, machen wir Milchtechnisch was falsch??
     
  2. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...