Das leidige Thema BADEWANNE

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Yanniks Mama, 29. November 2005.

  1. Yanniks Mama

    Yanniks Mama Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kreis Ludwigsburg
    Hallo zusammen!

    Ich hab ein Problem, und zwar badet Yannik seit er auf der Welt ist nicht gerne.Es gibt ein Mordsgeschrei, und zur Zeit müssen wir ihn unter großem Geschrei dazu zwingen.Alle Versuche ihn sanft dazu zu bringen scheitern.
    Ich finde diese Situation SCHRECKLICH!!!

    Kennt ihr das auch, wenn ja was kann ich denn noch versuchen?
    Achja-Duschen ist ebenso schrecklich und er ist noch niemals untergetaucht worden.!

    Fragende Grüße von Gabi
     
  2. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
  3. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Das leidige Thema BADEWANNE

    Beschreib doch mal Euren Badeablauf, wie er bisher war, dann kann man besser Tipps geben, wie du es vielleicht versuchen könntest.
    Die Idee mit den Bällen aus dem Link oben finde ich übrigens klasse.
    Glücklicherweise badet Kilian sehr gerne, und vor allem immer mit mir zusammen und mit vielen Spritztieren. Das macht sehr viel Spass.

    wippi
     
  4. Yanniks Mama

    Yanniks Mama Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kreis Ludwigsburg
    AW: Das leidige Thema BADEWANNE

    Die Idee mit den Bällen ist klasse, aber das macht er bestimmt nicht mit-er geht nichtmal in den Möbelhäusern in so ein Bällebad :nix:

    Yannik geht immer mit seiner großen Schwester,mir oder dem Papa in die Wanne.Dort darf er spielen,oder irgendwelche Sachen mit ins Wasser mitnehmen.Aber nichts zieht......:(

    Liebe Grüße von Gabi
     
  5. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Das leidige Thema BADEWANNE

    Hmmm das mit den Bällen hätte ich jetzt auch vorgeschlagen. Ansonsten weiss ich nichts, denn meine schreien wenn sie raus müssen :nix:
     
  6. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: Das leidige Thema BADEWANNE

    meine kleinen töchter haben praktisch schwimmhäute gebildet seit einiger zeit...
    . ich kann dir also auch nicht helfen, aber ich kan dir sagen das meine grosse tochter, die heute nur noch duscht und sich kämmt , selbiges beim duschen abgezogen hat.

    ich hab ständig gefürchtet das ein eifriger nachbar das jugendamt alarmiert. was seltsamer weise nie einer tat.


    ich hab es dann leider einfach mit geschrei geduscht das kind......
    anders ging es nicht.
    oder diese aufgabe dem papa übergeben... was nicht minder laut war, aber meine nerven nicht so strapazierte....

    irgendwann war es dann ein normales ding, sich zu duschen, mitlerweile duscht es gerne und macht sich auch so gerne fein... wer hätte das je gedacht.


    ach ja, gebadet hat emilie allerdings auch immer gerne.. aber immer baden fand ich auch nicht so toll....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...