Das erste Mal!

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von wippi, 14. März 2006.

  1. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Letzte Woche Freitag war es soweit.
    Das erste Mal beim Baby-Schwimmen. Wie erwartet fand Kilian das Wasser toll. Es war schön muckelig warm in der Halle und er wäre am liebsten gleich ins Wasser. Als wir dann reindurften hat er gleich freudig losgeplanscht und fühlte sich wie zu Hause.
    Dann allerdings hat die Lehrerin Kilian einen Schwimmflügel angezogen, und da wars vorbei mit der Freude. Kilian hat losgebrüllt.
    Wir haben ihn dann die Flügel wieder abgenommen, und er durfte ohne mitmachen. Allerdings hat er dann scheinbar erst mal begriffen, dass hier irgendwas anders ist , als in der Badewanne. Er hat sich doll an mir festgehalten und ich konnte eigentlich nur mit ihm durchs Wasser gehen.
    Mehrmals gingen die Mundwinkel runter und ich hab gesehen, wie er gegen die Tränen ankämpfte. Er wollte stark sein, das hab ich gemerkt.
    Er hat vor dem Wasser keine Angst gehabt, es war wohl eher das NEUE.
    Ich bin mit ihm trotzdem die ganze Zeit im Wasser geblieben und bin ruhig geblieben. Ich denke, so sieht er am ehesten, dass schon alles gut ist.
    Ich bin mal auf die nächste Schwimmstunde gespannt. Werd dann auch erst mal die Flügel weglassen.

    wippi
     
  2. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Das erste Mal!

    :winke: Mandy,
    wie war denn die 2. Stunde? Er wird sich schon an das Neue gewühnen. Planschen macht ihm doch offensichtlich Spaß.
    Lena ist nicht zu halten im Wasser :nix: wenn sie könnte würde sie alleine losplatschen (gehalten zu werden ist ja doof) :)
    Allerdings mag sie auch keine Schwimmflügel. Im Schwimmring fühlt sie sich dann auch wohler.
    LG Uta
     
  3. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Das erste Mal!

    Also bei der 2. Stunde hab ich die Schwimmflügel gleich weggelassen, aber Kilian fühlte sich nicht wirklich wohl.
    Ich weiss noch nicht genau woran es liegt.
    Das Wasser ist es nicht. Er hat wieder ein paar mal angefangen zu weinen, hat sich aber schnell beruhigt.
    Vielleicht ist es der Hall, es klingt ja alles etwas anders in so einem Schwimmbad.
    Ich bin trotzdem noch guter Dinge, denn sonst ist er ja ne Wasserratte.
    Ich muss mal die Frühförderung fragen, ob ich noch was tun kann, um es ihm zu erleichtern.

    wippi
     
  4. AW: Das erste Mal!

    Pascal mag Schwimmflügel, er weiß, daß er dann alleine im Wasser treiben darf!
    Er ist auch eine Wasserratte von Feinsten, kurz tauchen kann er auch ohne Probleme.

    Mandy, hab Geduld, manche Kinder brauchen ein paar Anläufe, bis sie das Schwimmen voll genießen können. Du gibst Kilian ja Halt, das beruhigt ihn und gibt Sicherheit. Versucht es auf jeden Fall weiter, es lohnt sich!
     
  5. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Das erste Mal!

    Ja, das mach ich in jedem Fall, Stefan.
    Ich hab halt jetzt spät mit Kilian angefangen zu schwimmen, er ist ja schon 16 Monate alt.
    Aber ich hab ganz bewusst gewartet, bis der Magen-Darm Trakt ausgereift ist.
    Ich wollte das Risiko von Infektionen umgehen, denn da Kilian ein Frühchen war und ist, ist mir die Gesundheit wichtiger.
    Dass es dadurch etwas schwieriger werden könnte, war mir klar.
    Aber nun, wo es soweit ist, finde ich es wiederum schade, weil Kilian ja das Wasser im grunde liebt.
    Naja, es wird schon werden...
    wippi
     
  6. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Das erste Mal!

    Hallo Mandy,
    ich war mit Jonas am Montag das erste mal schwimmen.
    Da gab es 2 Becken, ein flaches und ein etwas tieferes.
    Im flachen hat er sich auch richtig gut gefühlt, da ist er ja drin rum gekrabbelt.
    Aber im tieferen, war er auch unsicher !
    Jetzt hoffe ich doch, daß es beim nächsten SChwimmen besser wird.
    lg denise
     
  7. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Das erste Mal!

    Ist doch richtig so. Genau deshalb war ich mit Lena auch nicht zum Babyschwimmen!
    Wir waren dann kurz vor ohrem ersten Geburtstag das erste Mal in einem Termalbad und sie fand es fetzig ;-)
    Hab Geduld mit dem Kleinen.
    LG Uta
     
  8. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Das erste Mal!

    Wir haben nur ein Becken, was aber mit grossen Breiten Stufen flach reingeht. Ich hab mir auch schon vorgenommen, das nächste mal auf der obersten Stufe mit ihm zu bleiben, da kann er knien und kann sich am Rand festhalten. Vielleicht fühlt er sich besser, wenn er selbst den Boden unter Füssen spüren kann. Mal ausprobieren.

    Ich berichte dann wieder
    wippi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...