das erste Mal seit Jahren

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von 5MädelHaus, 23. November 2005.

  1. ... sind GöGa und ich wieder alleine weg.

    Ja, ich habs getan, ich hab mich getraut, ich alte Glucke. Nach 2x Probesitten habe ich es gewagt, nicht weil ich es mir unbedingt gewünscht habe, aber um GöGa eine Freude zu machen. Wir hatten ein Zahndoc Event, ein klassisches Konzert mit Apéro im Vorfeld.

    Mit den Kinder ging alles gut, Zoé hat die fremde Betreuung akzeptiert, nur dass sie nix gegessen hat und nur 50 ml getrunken hat :-?, aber ich werde sie jetzt gleich wecken, damit sie was trinkt.

    Ansonsten wars so seltsam ruhig, und es war so seltsam kein "Anhängsel" zu haben, aber ich muss sagen unter all den Zahnarztgattinen kam ich mir etwas fehl am Platze vor. Aber das Konzert war schön.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  2. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: das erste Mal seit Jahren

    Ach schön!!

    Super, dass du dich überwunden hast!!!
    und ihr einen schönen Abend hattet ;)
     
  3. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: das erste Mal seit Jahren

    :bravo: :bravo: :bravo:
    schön das du dich *getraut* hast.........
    ich hoffe ihr konntet (speziell du) den abend genießen

    LG Jenny
     
  4. pfaelzermaed

    pfaelzermaed Punkte Queen

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    ein kleiner Ort in der Pfalz
    AW: das erste Mal seit Jahren

    Hallo Rachel,
    finde ich echt Klasse , dass du dich doch getraut hast. :bravo: :bravo: :bravo:

    Lieben Gruß von Silvia aus der Pfalz :winke:
     
  5. AW: das erste Mal seit Jahren

    "... seltsam, kein Anhängsel zu haben..."

    Stimmt, da muss man sich im ersten Moment erst mal dran gewöhnen - und es ist auch klar, dass man sich erst mal fehl am Platz fühlt.
    Trotzdem schön, dass ihr noch mal was allein unternommen habt - und vor allem, dass Du es genossen hast .
    Ich finde das soooo wichtig für einen selbst und für den Partner, NICHT nur Mama zu sein...

    LG
    Martina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...