Das darf doch nicht wahr sein......

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von fleur, 22. Dezember 2009.

  1. fleur

    fleur Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich muß mir mal kurz Luft machen.....
    Wir haben bei uns im Kiga seit fast 2 Monaten ununterbrochen eine "Seuche" nach der anderen:
    Schweinegrippe, Scharlach, wieder Schweinegrippe und Scharlach zusammen und heute hängt ein Zettel mit Magen-Darm. 2Tage vor Weihnachten!!!!!:bruddel:
    Mit dem Hinweis, man solle die Kinder mit Symptomen zu Hause lassen.
    Wisst Ihr was mich so ärgert? Ich hab echt das Gefühl, das manche Eltern ihre Kinder auch krank in den Kiga schicken.
    Beim letzten Schweinegrippenalarm war ein kind, das am Vorabend hohes Fieber hatte, und am nächsten angeblich nichts mehr (ganz klar!!!) im Kiga und Abends war die bestätigte Schweinegrippediagnose da. :ochne:
    Ich mein, wenn man weiß, das das rumgeht, dann passt man doch auf und wartet den Test ab, oder nicht?
    Versteht mich nicht falsch, bei jedem Schnupfen lässt man das Kind nicht daheim, aber bei sowas.
    Zeitweise waren von40 Kinder nur noch 9 da, umd von 4 Erzieher nur noch1.
    Noch Fragen???
    Wie wrd das bei euch und in eurem Kiga so gehandelt?
    Emma
    bleibt morgen daheim, weil über Weihnachten Magen-Darm und das mit noch 2 kleineren Schwesten-----nein danke!

    Danke fürs zuhöre, ich hoffe ihr könnt meinen Ärger nachvollziehen.:winke:
     
  2. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    AW: Das darf doch nicht wahr sein......

    Also, beim uns im Kiga wird einfach an die Eltern appelliert, dass sie dir kranken Kinder wirklich zu Hause lassen. Ich schicke Jolina mit laufender Nase und etwas Husten schon in den Kiga, aber wenn es heftier ist, dann bleibt sie ganz klar daheim. Die ERzieher wollen auchimmer recht genau wissn, was das Kind hat, und wenn ein Arztbesuch anstand, was der Arzt wissen wollte.
    Dieses Jahr war bisher noch kein einziger Zettel draußen am Brett, das was rumgeht. Ich hoffe das bleibt auch nach den Ferien so.

    LG Nadja
     
  3. GiselaM

    GiselaM Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kahl am Main
    AW: Das darf doch nicht wahr sein......

    Also ein Kind sollte zumindest 24h fieberfrei sein, bevor es einen Kindergarten besucht. Ob jetzt die Seuchen rumgehen oder nicht.

    Wegen einem "Schnupfen" hat man auch kein hohes Fieber.

    Unser Kindergarten würde das Kind gar nicht nehmen, wenn er wüßte, dass es gestern abend noch Fieber hatte.

    Aber generell: Wenn die Krankheiten umgehen, gehen sie um. Bei sehr vielen Krankheiten ist die Ansteckung am stärksten BEVOR Symptome auftreten.

    Da hilft nur die Ruhe zu bewahren ...

    vlg, Gisela
     
  4. AW: Das darf doch nicht wahr sein......

    Mein Sohn ist zwar noch nicht im Kindergarten, aber ich bin Kinderpflegerin und kenne die Problematik nur zu gut. Leider werden zu oft kranke Kinder geschickt. Bei uns in der Krabbelgruppe haben wir auch eine die letztens noch getönt hatte ihr Sohn hätte den Tag davor noch so Durchfall gehabt und gespuckt. Ja, warum bleibt die dann nicht daheim? Dann hatte der Kleine sich auch noch den Schnuller von meinem Sohn geschnappt als ich grad im Nebenraum war und hatte den auch ne ganze Weile im Mund. Sie hat ihn einfach wieder auf den Tisch gelegt ohne mal was zu sagen. Das Kinder Teeflaschen oder Schnuller anderer Kinder in den Mund stecken kommt vor und ist auch nicht schlimm. Aber dann kann man doch mal sagen was war und das man´s abwaschen soll. Grade bei Durchfall und Spucken. Meine Freundin hat mich dann schnell drauf hingewiesen. Kein Wunder das Krankheiten so schnell die Runde machen.
     
  5. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Das darf doch nicht wahr sein......

    Das Blöde ist ja daß die Magen-Darm Grippe sich meist eben anders als eine dicke Erkältung oder Grippe nicht vorher anmeldet sondern von jetzt auf gleich da ist. Und dann ist es schwer mit vorausschauendem Verhalten der Eltern...

    Viele Grüße
    Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...