Das 1. Fahrrad ???

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von makay, 28. April 2005.

  1. Wann haben Eure Kinder das gefordert/bekommen ???

    Mathilda hängt mir seit Tagen damit in den Ohren....sie kann ja super Laufrad fahren und beweist mir ständig wie lange sie die Füße hochheben kann und das GG halten kann. Sie fährt super Dreirad und auch lange. Roller ist langweilig geworden. Sie möchte ein Rad mit Pedalen und ist sogar bereit - man höre und staune - alle anderen Fahrzeuge dafür Amanda zu schenken !!!!

    Conni lernt Radfahren ist das einzige Pixi-Buch, das sie interessiert und ich musste ein Fahrrad auf ihre Geburtstagswunschliste malen !!!

    Nun frag ich mich, ob wir ihr jetzt eines besorgen (gebraucht sowieso, 12 Zoll) und sie dann zum Geburtstag (Ende des Sommers) nur eine Kleinigkeit bzw. von uns nix bekommt. Wenn es nicht klappt, können wir es ja wieder wegstellen.
    Ich finde es ganz schön früh, aber wie oben beschrieben, die anderen Dinge kann sie echt prima.

    Was meint Ihr ???

    lg makay
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Ariane liegt mir seit Wochen in den Ohren und ich hoffe, dass was wir jetzt gebraucht bekommen haben, passt. Ich muß den Sattel aufbauen und dann kriegt sie es. da ich das Geburtstagsgeschenk für sie schon hab (ein Trampolin) , wirds ein reichlich beschenktes Kind. Na ja ... ich kanns nicht ändern, aber ich hab ihre Augen gesehen und das Strahlen darin und das sagte mir, ich hab mich richtig entschieden. :) Sie will ja partout ohne Stützräder probieren. Ich bin gespannt ...

    Eigentlich wollten wir kein Rad kaufen, nun haben wir eines geschenkt bekommen und ich kann nicht wiederstehen, ihr das zu geben. Klar, oder?

    berichtet
    Andrea
     
  3. Boah - Mathilda fährt Dreirad? 8O

    Respekt - da sind wir aber noch lange nicht soweit...

    :winke:

    Sorry, war nicht sehr konstruktiv. :)

    Kati
     
  4. Hallo Makay :winke:


    ich würds ihr schenken. Ihr braucht doch sowieso irgendwann eins, und da es ja für mindestens 2 Kinder ist....

    Find ich klasse, wie weit deine Süße ist, Magnus eiert noch mehr schlecht als recht auf dem Laufrad rum...;-)


    LG Nele
     
  5. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    @Kati
    Dreirad fahren ist auch sehr schwer vom der Tretpositon her.

    @Makay
    Ich würde es versuchen.

    lg Alex
     
  6. Alex, Hannah ist ja nun genauso alt wie Mathilda - aber sie fährt weder Roller noch Laufrad noch Dreirad noch Sonstiges... :roll:

    Leider ist sie auch der Meinung, dass diese Dinge "zu gefährlich für ein kleines Kind" sind. :-?

    Kati
     
  7. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    *g* ja das sie gleich alt ist habe ich gesehen.

    Vielleicht kommt es ja irgendwann.
     
  8. HAllo,

    also ich würds machen. Sooo wahnsinnig teuer sind die Mini Räder ja auch nicht. Jasmin fährt ja schon Fahrrad und will nun ständig Radtouren machen. Wir haben uns jetzt auch entschieden ihr ein 16 Zoll Fahrrad zu holen, weil das 12 Zoll für Ausflüge echt zu klein ist da tritt sie sich tot.

    Wir haben auch erst überlegt bis zum Geburtstag im AUgust zu warten, aber Jasmin will partout nicht mehr in den Kindersitz sondern selber fahren und bis August keine Radtouren ist auch nix für mich :-? .

    Also kriegt sie morgen das Fahrrad, das zahlen wir dann halt vom Geld das die Omas zu Weihnachten geschnekt haben ;-) .

    Ich freu mich morgen Nachmittag schon auf eine schöne lange Radtour. :prima:

    Corinna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...