"Dankeschöngeschenke"

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Silvia, 20. April 2009.

  1. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Örks, mir ist kein anderer Titel eingefallen :rolleyes:

    Ich brauch mal wieder Euren Rat. Hier ist es üblich, bei Hochzeit, Kommunion, etc. denjenigen, die ein Geschenk abgeben (Nachbarschaft, weiterer Bekanntenkreis usw.) eine Art "Dankschöngeschenk" mitzugeben. Üblich sind z.B. Schokolade, Pralinen, Piccolos, kleine Teelichhalter, kleine Blumenstöcke etc.

    Jetzt haben wir ja bald Hochzeit und mir fehlt noch die zündende Idee, was ich dafür nehmen könnte. Ich möchte etwas aussergewöhnliches, was nicht jeder hat, was aber den finanziellen Rahmen (ich denke mal, so maximal 2,50 € pro Teil, aber das ist wirklich das äusserste) nicht sprengt. Übermässig zeitlichen Aufwand möchte ich auch nicht haben, denn mein Zeitrahmen ist immer noch ziemlich eng.

    So, helft ihr mir, mal wieder auf die Sprünge? :winke:
     
  2. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Dankeschöngeschenke"

    Wir bekamen vor kurzem eine Karte mit nem Foto, wo das Hochzeitspaar mit dem Geschenk von uns drauf abgebildet ist.
    Sie haben sich beim Auspacken mit den Geschenken fotografieren lassen und ganz persönliche Karten verschickt, fand ich total schön und origineller als irgend ein anderes Geschenk.
    Was ich noch gesehen hab sind Pralinen mit Bild von den Köpfen vom Hochzeitspaar drauf. Ist nicht ganz billig, dafür gabs auch nur 2 Stück pro Familie.

    Grüße
    Annette
     
  3. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Dankeschöngeschenke"

    Das mit der Dankeschönkarte mit Foto gibts hier auch, aber ich brauche etwas, was ich gleich mitgeben kann. Sonst brauch ih hier keinen Fuss mehr vor die Tür zu setzen. :rolleyes:

    Die Idee mit dem Pralinenfind ich klasse, aber ich mag mit nicht vorstellen, dass so viele Leute mein Gesicht im Mund haben. Bescheuert, ich weiss, aber irgendwie könnt ich das nicht.
     
  4. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.336
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: "Dankeschöngeschenke"

    Wir haben Herzchen gebastelt.
    Aus Beigen Tonkarton Herzen ausgeschnitten und mit nem roten Schokoherz und Tüll und Buchsbaum verziert!
    Wenn du magst fotografier ich dir das gerne! Ich hab noch eins im Fotoalbum!
     
  5. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Dankeschöngeschenke"

    Au ja, mach mal bitte :)
     
  6. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Dankeschöngeschenke"

    In der frz Schweiz und glaub ich in Frankreich ist es üblich ein kleines Tütchen aus Stoff - also eine Art Säckchen mit was Süßem zu füllen. Bei einer Schweizer Hochzeit gab es Mandeln mit Zuckerguss außenrum - die hatten was bestimmtes zu bedeuten, ich weiß aber nicht mehr was genau ;)

    Auf einer Hochzeit in England letzten Herbst in solchen kleinen Säckchen für die Damen ein Mini-Parfüm und für die Herren ein Geduldsspiel. Auf dem Säckchen waren noch die Initialen.

    Vielleicht hilft dir das weiter.

    Gruß Tina
     
  7. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Dankeschöngeschenke"

    Das mit den Mandeln kenne ich hier nur zur Kindtaufe. Da hier eh schon das gerücht uimgeht, ich sei schwanger paßt das leider nicht so ganz.
     
  8. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "Dankeschöngeschenke"

    kann ich verstehen ;)

    Wie wär es denn mit einem selbstgemachten Teelicht? Das ist relativ unkompliziert und man kann sich auch was persönlicheres einfallen lassen...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...