Dankeschön-Essen?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von nici, 26. April 2005.

  1. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,

    ich möchte mich gerne bei meinen lieben Umzugshelfern bedanken und was zu Essen machen. Aber das ist gar nicht so einfach.

    Hier mal die Fakten:
    * 5 Leute
    * keine Möglichkeit am Tisch zu essen (Tisch zu klein für 6)
    * sollte etwas Besonderes sein
    * aber nicht soooo kompliziert (weil Köchin nicht allzu versiert in der Küche :oops: )

    Hat jemand nette Ideen?

    Grüßle
    Nici
     
  2. Büffett? Alles vorbereiten - hinstellen, jeder nimmt sich, setzt sich bequem hin und fertig.

    Da kann man auch prima was Besonderes machen, hat aber nicht so die Riesen-Arbeit, weil es eben schon fertig ist, wenn die Gäste kommen :jaja:

    Welche anderen 4 Personen außer mir kommen denn noch? :->

    :weghier:
     
  3. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Jessas :verdutz: - wenn ich alle einladen wollte, die in Gedanken bei mir waren ... :entsetzt:

    :bussi:

    Und was gibts auf dem Büffet? :bissig:

    Und wo hast du den Teufelchensmilie her?
     
  4. Den mach ich mir selber :bissig:

    DIese Zeichen ohne Leerzeichen: : - & g t ;

    Alles klar?

    Ich weiß nicht, Standard-Büffet hat ja meistens Frikadellen und Gemüse/Salate, Häppchen... :bissig:

    Wenn du aber was besonderes machen willst - mach doch diese kleinen Toast-Häppchen, wie heißen die noch? Mit Fisch oder Ähnlichem. Und wenn Eier da sind und lecker Kaviar - dann kann ja eigentlich auch nix mehr schief gehen :jaja:

    Liebe Grüße von Kati :winke:
     
  5. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :-D Nici,

    wie waer's mit:
    * Sate-Spiesschen oder
    * DimSum (im Dampfgarer frisch gemacht, vom Chinesen um die Ecke tiefgefroren gekauft ;-) ) oder
    * selbstgemachten Fruehlingsroellchen - super einfach und *legga*, dazu einen Salat oder
    * Chicken Wings im Ofen mit BlueCheese Dip oder BBQ-Sauce oder
    * Wuerstchen im Brezelteig (beim Brezelbaecker bestellen) oder
    * selbstgemachte Pizza (Fladenbrotpizza als "Portionspizza", da kann sich jeder selbst belegen, was er haben will)

    Meine ersten Gedanken - Rezepte auf Wunsch :)

    :bussi: Claudi
     
  6. :sabber:

    Dann komm ich aber doch :bissig:

    Kati
     
  7. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Claudi,

    ich bin nicht so der Asia-Freak, besser gesagt, ich mag eigentlich gar kein asiatisches Essen :oops:

    Aber die Chicken Wings, die mach ich! :prima: Gibts die mit Rezept? *liebguck*

    :bussi:
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ja, bei Aldi in der Tiefkühltruhe! :bissig:

    Ich wollte eigentlich (ein) Hamburger(buffet) vorschlagen, aber die ChickenWings sind auf den Brötchen vielleicht doch ein bißchen knurpsig... :???:

    Magenknurrendes Grüßchen!
    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...