Danke für die Antworten, aber....

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Nina25, 3. Juli 2005.

  1. Hallo,
    danke für die Tips, aber ich habe einen geregelten Tagesablauf, ich bin sehr viel draussen mit dem Kleinen und ich denke nicht, dass er unter Bauchschmerzen leidet!

    Ich habe ein bisschen das Gefühl, dass es Gewohnheit ist um diese Zeiten wach zu werden und umtüttert zu werden...
    Er brauch auch immer meine Hand zum einschlafen, aber auf dem Arm schläft er schon lange nicht mehr (hab ich ihm gar nicht erst angewöhnt)..
    ich lege ihn wach ins Bett, bleibe allerdings bei ihm bis er eingeschlafen ist...

    Er schläft in seinem eigenem Bettchen, aber dirkt neben meinem Bett!
    Ich denke nachts ist es nicht so schlimm für meinen Sohn, aber er schläft halt tagsüber auch höchstens eine halbe Stunde, man kann die Uhr nach stellen und das ist egal wo: in seinem Bett, Kinderwagen oder Auto und er ist manchmal noch sichtbar müde und dann natürlich auch quengelig, aber ich kann ihn nicht überreden doch noch etwas zu schlafen....
    Gott sei Dank, ist die schlaflose Zeit doch irgendwie abzusehen

    Lieben Gruss
    Nina mit Ole :p
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...