Da kommt doch jeden morgen Freude auf...

Dieses Thema im Forum "Rund ums Haus" wurde erstellt von Danielle, 8. Juli 2008.

  1. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    ..weil ich nämlich seit Sonntag kalt dusche - mein Öltank ist leer :-( .
    Und bei momentan 97cent der Liter ist Öl auch nicht erschwinglich!

    Nur jetzt muss bis zum Winter eine Lösung her.. umstellen auf Gas? - gelegt ist alles schon.
    Oder doch nochmal die uralte Heizung anschmeißen, in den sauren Apfel beißen und für ein Jahr 1500l Öl kaufen :umfall: ?

    Richtig Geld investieren (welches ich gerade eh nicht habe) und eine andere Möglichkeit suchen, nur welche?


    etwas ratlose Grüße
    :-?

    Danielle
     
  2. NanoOma

    NanoOma Die mit dem Wischmop tanzt

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Mittelfranken zw. NEA und BW
    AW: Da kommt doch jeden morgen Freude auf...

    Oh je Du arme, das auch noch :ochne kalt duschen is net so mein Ding :brrrr:
    was sagen denn da Deine Mädels dazu :umfall:
    Hab vorhin gehört daß seit heute Öl billiger wäre..
    vielleicht die günstigere lösung bis Winter.
    Hab keine Ahnung was eine Umstellung auf Gas kostet.
    Man hört ja auch immer von hohen Nachzahlungen, ob das dann billiger ist?:???:
     
  3. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Da kommt doch jeden morgen Freude auf...

    Für Gas liegt schon alles hier, also die Leitungen und die Heizungen wurden vor Jahren schon umgestellt..

    Meine Mädels bekommen warmes Wasser, da ich im unteren Bad über Boiler heißes Wasser im Waschbecken habe.. oder sie baden bei ihrem Papa - oder in der Duschwanne, die mit der Gieskanne mit warmen Wasser gefüllt wird. Die Beiden haben das noch garnicht mitbekommen..

    ..und günstig ist relativ :wink: : http://www.tecson.de/pheizoel.htm

    Ich habe letztes Jahr noch für 60cent getankt!
     
  4. NanoOma

    NanoOma Die mit dem Wischmop tanzt

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Mittelfranken zw. NEA und BW
    AW: Da kommt doch jeden morgen Freude auf...

    Gott sei Dank wir haben noch viel in unseren Tanks überlegen aber trotzdem wann wir voll tanken wollen.
    Vielleicht geht es wieder ein bisschen nach unten ?, bis runter auf 60 cent,naja das werden wir nicht mehr erleben:umfall:
     
  5. AW: Da kommt doch jeden morgen Freude auf...

    Ich weiß nicht, ob es hilft, aber wir duschen/baden seit September letzten Jahres "fer umme", das heißt, wir haben eine solare Brauchwasseranlage installieren lassen.

    Kostenpunkt incl. Einbau für drei Hochleistungskollektoren, Leitungen von EG (Hauswirtschaftsraum) hoch auf den Dachboden (zwei Geschosse + Kriechboden), Solarregler mit Umwälzpumpe und 400 l Speicher lag bei 7000 Euro.

    Es hat sich gelohnt, die Hochleistungskollektoren zu nehmen, denn auch bei solch diesig-bedecktem Wetter wie heute hört man im HWR und im daneben liegenden Bad ganz leise die Umwälzpumpe surren - und unser Brauchwasser aufheizen.

    Teilweise haben wir fast kochend heißes Wasser im Tank!

    Unsere Gastherme haben wir Anfang Februar abgestellt. Beim Wintereinbruch über Ostern haben wir sie noch mal ein paar Tage angehabt zum Heizen, als draußen die Landschaft unter 20 cm Neuschnee versank - abgesehen davon aber steht unser Gaszähler stille.

    Solare Brauchwasseranlagen gibt es auch zur Heizungsunterstützung, lasst euch doch beraten.

    Wir haben den örtlichen Installateur von der Herstellerfirma Wagner empfohlen bekommen.
     
  6. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Da kommt doch jeden morgen Freude auf...

    Danke, für Deinen Tipp, über Solar habe ich auch schon nachgedacht - meine Eltern haben eine solche Anlage, aber die wohnen ja auch in Südfrankreich :cool: .
    Außerdem muss ich mal schauen, ob ich das dann noch zusätzlich stemmen kann, alleine Haus abbezahlen und dann noch so Zusatzkosten ist echt kein Spaß :( , aber Miete müsste ich ja auch zahlen...
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Da kommt doch jeden morgen Freude auf...

    ...wenn Du eine Solaranlage machen möchtest, denke an die Zulagen, da muss man vorher einen Antrag stellen, es gibt auch günstige Kredite wenn man in Solar investiert.

    Unsere Heizung war jezt auch kaputt und wegen Solar haben wir es gar nicht gemerkt, das bei Ölheizung Störung steht, erst am Sonntag bei Dauerregen und nach einer vollen Badewanne und 2 x duschen....:hahaha:

    Jetzt habe ich gerade noch eine Solardusche für den Garten bestellt *freu*

    Lg
    Su
     
  8. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Da kommt doch jeden morgen Freude auf...

    Ich werde nur leider keinen Kredit mehr bekommen, mit dem Haus- und Zwischenkredit, damit ich die Hausfinanzierung alleine stemmen kann - d.h. ich muss mich mal erkundigen, wieviel ich dafür bräuchte, vielleicht bekäme ich es ja so hin.. :???:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...