Colin hatte heute sein OP (bräuchte noch etwas Info!)

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Pluto, 19. März 2009.

  1. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Huhu zusammen,


    Nachdem wir ja die OP letzten Monat verschieben mussten wie im alten Tread geschrieben (siehe unten) war es heute soweit. (http://www.schnullerfamilie.de/kaffeeklatsch/161540-bitte-helft-mir-mal-nur-noch-34-8-a.html)



    Colin wurde heute Operiert!!

    Es geht im den umständen entsprechend gut.

    Die OP hat doch viel länger gedauert als angenommen, gesagt wurde.
    Er muste nochmals in Narkose gelegt werden und somit hat er wirklich sehr lange geschlafen.


    Die Leiste tut ihm am meisten weh.

    Nun wird er etwas zu Hause bleiben müssen.
    Er hat sich mit Hände und Füsse gegen eine Nacht im Spital gewehrt und sind deshalb jetzt nach Hause gekommen.

    Bin gerade am googeln ab wann er überhaupt wieder in Kindergarten gehen darf damit ich es der Lehrerin mitteilen kann.

    Ich habe wirklich total vergessen zu fragen und bin auch nicht informiert worden, da Colin vom Alter her noch kein Kindergartenkind ist war es wohl für die Aerzte nicht nötig mich zu informieren.


    Auf dem Info Zettel, welcher wir bekommen haben steht.

    OP eines Hodenhochstandes:


    Sportliche Aktivitäten erst 3 bis 4 Wochen nach OP (er hat in 3 1/2Wochen ein Fussballcamp!)
    Generell sollte das Kind die 1sten 3Tage gar nichts tun. (so ungefähr steht es!)


    OP an der Vorhaut:


    Sportliche Aktivitäten erst 2Wochen nach der OP wieder erlaubt.
    Die ersten 2-3Tagen sollte das Kind "sofern möglich" möglichst ruhig u. zu Hause bleiben und insbesondere wegen Schwellung viel liegen.


    OP am Fuss Dornwarze:


    (Da müssen wir morgen noch zur Kinderärztin zum Neu verbinden und mehr Info's zu erhalten) Es war laut OP Bericht eine etwas grössere Warze.



    mhhh nun bin ich am Studieren.
    Was meint ihr mit 2Wochen zu Hause?
    Er ist ja ein sehr lebendiges Bürstchen und wird im KIGA 100%ig nicht ruhig sitzen bleiben. Ausserdem ist am Dienstag der KIGA immer im Wald.


    LG
    Nadja
     
  2. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Colin hatte heute sein OP (bräuchte noch etwas Info!)

    Und wenn du morgen die Kinderärztin fragst?

    Ich würde vermutlich schauen, wie die Narbe verheilt und wie er sich fühlt. Die Fäden sollten auf jeden Fall gezogen sein, denke ich.

    Brauchte er für den HH nur eine OP? Bei uns meinten sie, dass es eventuell zwei OPs werden könnten.

    Hast du Arnika in D6 da oder schon gegeben? Das hilft bei mir auch ein wenig gegen die Schmerzen.

    Liebe Grüße und Colin gutes Verheilen,
    Sabine
     
  3. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Colin hatte heute sein OP (bräuchte noch etwas Info!)

    Danke dir habe nun einen Termin bekommen.

    Nein 1e OP hat gereicht. (Fäden lösen sich selber auf!)


    Da wird oben bei der Leiste einen Schnitt gemacht um zu den Samenstränge zu kommen und unten beim Hodensack nochmals um zu befestigen.


    Arnica Salbe habe ich "grins" aber Globeli nicht.


    Nun ist uns auch aufgefallen wir haben keine Mengen angabe bekomme zur einnahme des Schmerzsaft.

    Habe auf der Packungsbeilage geschaut. 10ml.


    Auf dem Rezept haben wir gesehen das Ponstan + Ben-u-ron drauf war aber das hat die Apothekerin verneint.


    Nun brauchen wir also noch Ben-u-ron saft (er hasst Zäpfchen)
    Kamillenbad auflösung
    Alle Mängen angaben.


    Ihrgendwie wurde doch einiges vergessen mhh
    Naja heute geht es eben zur Ärztin.


    Danke
    Liebe Grüsse
    Nadja
     
  4. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Colin hatte heute sein OP (bräuchte noch etwas Info!)

    Na super!

    Heute beim Kinderarzt wurden wir umgehend zu einem Dermatologen verwissen.
    Innerhalb von 30min musten wir an einen anderen Ort :umfall: sein.


    Stress Pur!


    Nunja sein Fuss ist nicht richtig operiert worden :umfall:
    Zum Glück wird er wohl keinen Schaden davon tragen zu 99,9%.
    Es wurden Foto's vom Fuss gemacht vom Arzt.


    Wir können im Moment nur die offene Stelle behandeln und schauen, dass die Fleischwunde bald möglichst wieder zu heilt.
    Was für ein Scheiss...!!!!!!!!!



    Er hat immernoch am meisten Schmerzen an der Leiste.


    LG
    Nadja
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Colin hatte heute sein OP (bräuchte noch etwas Info!)

    Oh weh. Das klingt ja alles nach sehr viel Stress. Versucht Euch bewusst zu entspannen.
    Und gute Besserung dem tapferen Patient!

    Lulu
     
  6. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Colin hatte heute sein OP (bräuchte noch etwas Info!)

    Danke Lulu


    In der Tat, es ist unglaublich stressig.
    Ich kann den jungen Mann nur über beide arme Hoch nehmen alles andere würde ihm weh tun und wäre für die Naht an der Leiste o. Hoden nicht gut.

    Zum Glück hat mein Mann gestern u. heute frei gemacht :umfall:


    Ich habe vorhär bei dem Gewichtigem Unterforum geschrieben, dass ich wohl um einige Jahre gealtert bin in dieser Woche *grins*.



    Ihr glaubt nicht da waren wir in einem Einkaufszentrum etwas trinken da dieses Zentrum neben unserem Kinderarzt ist.
    Wir sind also mit dem Bollerwagen dort hin gelaufen und als wir da etwas am Trinken waren überkamm es micht. Ich musste dringent auf das Klo und hatte total Durchfall.
    Stress...


    *lol* da sass ich auf dieser Toilette nahm mein IPhone in die Hand und habe kurz im Internet auf unserer Schnulliseite gesurft *lol*. Kurze auszeit :-D.



    Ich komme dennoch nicht zu Ruhe.

    Colin schläft nun seit 2Stunden. Ich habe trotzdem bisher noch keine wirkliche Erholunge gehabt/verspürt.

    Da habe ich doch mehrmals mit der Versicherung telefoniert, Schulleitung, Aerzte, habe Brot gemacht und Colin's Bollerwagen nochmals Lagiert, da dieser in nächster Zeit dauer beansprucht wird und Wetterfest sein sollte. :umfall:
     
  7. Melly

    Melly Husch Puscheli

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    5.690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Colin hatte heute sein OP (bräuchte noch etwas Info!)

    Ich wünsche euch auch eine stressfreiere Zeit!!:winke:
    Und ganz viel Gute Besserung deinem tapferen kleinen Mann!!!:winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...