Cocker Spaniel! ;-)

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Pluto, 1. März 2006.

  1. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Hallo :winke:

    Per zufall sind wir in einem Tread darauf gestossen, dass hier einige einen Cocker Spaniel haben.

    Was mich natürlich ausserordentlich freut!!

    So vielleicht könnt ihr ja einiges zu dieser Hunderasse beitragen. Umschreibt doch eucher Hundchen und stellt ein Photo ein, von eucherem Cocker Spaniel.









    (Für die anderen lieben Schnullis mit Hund, können im anderen Tread welchen ich heute auch aufgemacht habe, ihren Hund mit Rasse oder Mischung vorstellen. Charakter usw..)
    http://www.schnullerfamilie.de/threads/84487
     
    #1 Pluto, 1. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2006
  2. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Cocker Spaniel! ;-)

    Hier mein Hund:

    Name: SIR PLUTO
    Geb: 5.5.2000
    Farbe: seltene farbe, braun mit loh(brown and tan).
    unkastriert
    Ohne Papiere

    Totaler Macho, sehr anhänglich, liebes bedürftig und hat immer ein Auge auf mich. Wen man mit ihm nicht schmusst, fählt er in ein tiefes Loch. Er liebt andere Mädels ;-). Er hat ein super Fell, laut Coiffeur/Friseur. Ist einwenig zu gross geraden. überhaupt kein Jagtverhalten obwohl er vom Stammbaum her sehr grosses Jagdtblut in ihm stecken sollte. (Papa von Pluto hat Papiere (stammbaum), Mutter nicht).

    Er liebt es zu schwimmen, im Sommer da kann er nicht genug bekommen. Er ist ein langschläfer. Schläft bei uns unten am Fussende. Pluto wird verwöhnt :), dass braucht er. Er liebt lange Spaziergänge in seinem Wald oder im Schnee. Problem im Schnee diese blöden Schnee knollen, da kann er nachher nicht mehr laufen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #2 Pluto, 1. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2006
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Cocker Spaniel! ;-)

    :winke:

    darf ich kurz zum Thema Cocker Spaniel eine Frage loswerden?

    Meine Schwiegermutter hatte vor langer Zeit einen "roten" Cockerspaniel und der war richtig bissig und aggressiv. Jeder (auch sie) hatte Angst vor ihm. Er hat alles zerbissen, hat sich in Gegenstände richtig verbissen.

    Letztendlich musste sie ihn einschläfern lassen (sie ist übrigens Hundeerfahren - hatte vor ihm und auch danach wieder jeweils sehr liebe, verschmuste Hunde).

    Scheinbar mussten alle roten Cockerspaniel aus dem Wurf über kurz oder lang eingeschläfert werden und ich hörte damals zum ersten Mal davon, dass rote Cocker aggressiv sind.

    Stimmt das? :???:

    Neugierige Grüße
     
  4. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Cocker Spaniel! ;-)

    :winke:

    Das ist unser Cocker: Lucy!
    Sie ist auch 2000 geboren und zwar am 17.August. Wir haben zufaellig erfahren, dass es 'da' einen Wurf Cocker Spaniel gab, weil eine Bekannte eine Schwester von Lucy zum 40sten Geburtstag bekommen hat. Joerg (mein Mann) hatte als Kind einen Cocker Spaniel und wollte immer einen wieder haben und da habe ich (ich war gerade schwanger) eben zugeschlagen. :)
    Ich habe mich gleich in das kleine Buendel verliebt, als ich sie abgeholt habe :herz:
    Man merkt aber dass sie "die letzte aus dem Wurf" die uebrig geblieben war ist. Sie war und ist teilweise immer noch sehr aengstlich, aber darum auch ein guter Wachhund (sie bellt wenn sie Angst hat oder ihr z.B.jemand zu nah an unser Fenster kommt). ...hat aber trotzdem eine "grosse Klappe" (vor allen Dingen wenn unser anderer Hund (ist im anderen Thread) vor ihr steht und sie sich sicher fuehlt. :)
    Sie ist uebrigens mehr oder weniger mein Schatten und liegt immer da, wo ich bin - jetzt auch wieder zun meinen Fuessen.
    Ansonsten ist sie ein fast perfekter Jagdhund ;-) Sie spuert immer alles auf (Ratten z.B. *wuergh* ), ueberlaesst das Killen aber unserem anderen Hund. :peace: Einmal hat sie es aber schon geschafft und da hat man ihr den Schrecken bzw.die Verblueffung richtig angesehen. :heilisch:
    Sie laesst sich von Tobi und eigentlich jedem so ziemlich alles gefallen und ist echt eine treue Seele! Wurde ihr auch schon oefter zum Verhaengnis, denn wir sperren sie regelmaessig aus oder ein, weil sie sich oft unbemerkt an uns vorbei schleicht. Jetzt kratzt sie immerhin schon an der Tuer, wenn sie sich bemerkbar machen will. Frueher hat sie sich immer nur artig hingesetzt und gewartet. :herz:
    So, das sollte reichen :)
    :winke:
    Sabine

    P.S.: Unsere Hunde duerfen nicht auf's Sofa, aber auf dem einen Foto ging es Tobi nicht so gut und da hat er sich "seine" Lucy zum Schmusen geholt.
     

    Anhänge:

  5. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Cocker Spaniel! ;-)

    @Sonja nö stimmt nicht ganz. Es gibt die Cocker Wut, dass ist ne erkrankung und kommt bei den roten/goldigen cocker vor. Das ist aber nicht bei jedem Cocker so, überhaupt nicht. Also nicht bei jedem roten. Wie oft, dass müsste ich erforschen.

    1stes Bild typisch cocker sabine absolut. Einfach ein super schöner Hund. Das mit dem Schatten kenn ich ;-) und das mit sich alles gefallen lassen, ja so ist es auch bei Pluto.

    Sabine schon wahnsinn wie die Zeit vergeht, ne? Unsere Hunde werden 6Jahre alt dieses Jahr.
     
  6. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Cocker Spaniel! ;-)

    Stimmt :idee: - so nannte die das damals :jaja:

    Kann man da echt nix gegen machen? Und haben die das schon von klein auf oder kann das jeder rote Cocker bekommen, wenn er groß ist?

    :winke:
     
  7. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Cocker Spaniel! ;-)

    Wie geschrieben es ist ne Krankheit und kein mhhh wie kann ich das sagen erlertes Fehl-Verhalten. Ich geh mal schauen...einen mom. dan kann ich dir das zu 99% beantworten

    So...habe was gefunden. Es war früher ein Fehlzüchtung bei den Cocker und das tritt heutzutage kaum oder ganz ganz ganz selten auf. Heute ist es scheinbar, wenn überhaupt nur noch ein erlerntes Fehlverhalten, welches Therapiert werden kann.

    lies das mal sonja: sehr interessant
    http://www.volcatia.de/cockerwut/html/18.html
     
    #7 Pluto, 1. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2006
  8. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Cocker Spaniel! ;-)

    Ich sach's Dir :cool:
    Das geht alles so schnell!!
    Wenn ich bedenke, dass sie noch auf meiner 'Murmel' (mit Tobi drin) gelegen hat :herz:

    :winke:
    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...