Christina Baker Kline - Der Zug der Waisen

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von belladonna, 14. November 2014.

  1. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    Hallo,
    ich möchte Euch heute mal dieses Buch ans Herz legen:
    [ISBN]344231383X[/ISBN]

    Klappentext:
    New York, 1929: Mit neun Jahren verliert Vivian Daly, Tochter irischer Einwanderer, bei einem Wohnungsbrand ihre gesamte Familie. Gemeinsam mit anderen Waisen wird sie kurzerhand in einen Zug verfrachtet und in den Mittleren Westen geschickt, wo die Kinder auf dem Land ein neues Zuhause finden sollen. Doch es ist eine Reise ins Ungewisse, denn nur die wenigsten von ihnen erwartet ein liebevolles Heim. Und auch Vivian stehen schwere Bewährungsproben bevor ... Erst viele Jahrzehnte später eröffnet sich für die inzwischen Einundneunzigjährige in der Begegnung mit der rebellischen Molly die Möglichkeit, das Schweigen über ihr Schicksal zu brechen.

    Das Buch ist so toll geschrieben, dass man es gar nicht mehr aus der Hand legen mag, und gleichzeitig erfährt man eine Menge über ein Kapitel der jüngeren US-amerikanischen Geschichte, das kaum jemand kennt!

    Das Buch gibt es zwar bislang nur als Hardcover für 19,99 Euro, aber es wäre vielleicht auch ein schönes Weihnachtsgeschenk... :)

    LG, Bella :blume:
     
  2. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Christina Baker Kline - Der Zug der Waisen

    Oh, das setz ich auf meine Liste, danke Bella.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...