Cannelloni mit Zucchini-Thunfisch-Fuellung

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Vanessa, 22. November 2004.

  1. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Boh, da hat Boubakar richtig reingehauen, obwohl er sonst Gemuese notorisch verweigert :bissig:

    Fuellung:
    1 kg Zucchini
    1 Dose Thunfisch
    3 Knoblauchzehen
    1 Zwiebel
    Olivenoel
    gehackte Petersilie
    1 Ei
    einige EL Haferflocken
    Salz, Pfeffer

    Zucchini reiben. Zwiebeln hacken und in Olivenoel anduensten. Zucchini dazugeben und unter ruehren anbraten. Gewuerze dazugeben und Knofi dazupressen und Zucchini weich duensten. Beiseite stellen und abkuehlen lassen. Dann alle anderen Zutaten unterruehren.

    In der Zwischenzeit aus Zwiebeln, Knofi, Tomaten (ich hab frische genommen, aber in D wuerde ich Dosentomaten nehmen), Basilikum etc. eine Tomatensosse kochen.

    Zucchinimasse in die Cannelloni fuellen (1 Packung Cannelloni). Ich mache das einfach mit den Fingern.

    Tomatensosse in eine Form fuellen, die gefuellten Cannelloni einschichten (nur 1 Lage) dann wieder Tomatensosse und dick mit Kaese bestreuen.
    Und ab damit in den Ofen fuer ca. 30 Minuten.

    Man kann auch 1 Lage Tomatensosse und 1 Lage Bechamelsosse machen (so habe ich es gemacht), aber es ist mir jetzt zu viel aufzuschreiben, wie man die Bechamelsosse macht. Es geht auch ohne und wer es schon kennt, weiss ja, wie es geht. ;-)
     
  2. AW: Cannelloni mit Zucchini-Thunfisch-Fuellung

    ähhhh vanessa, ich wüßte aber gerne ein rezept für die bechamelsosse *frechfrag* und - was heißt " in der zwischenzeit eine tomatensosse kochen"? hillffffffföööööö, wie geht denn die?

    völlig überforderte grüße, annew
     
  3. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Cannelloni mit Zucchini-Thunfisch-Fuellung

    Mmmh, lecker - ich weiss, was ich diese Woche noch kochen werde. ;-)


    LG Sandra
     
  4. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: Cannelloni mit Zucchini-Thunfisch-Fuellung

    bechamel sosse.......:

    Butter schmelzen lassen, Mehl zufügen und unter Rühren solange Milch zufügen, bis die Soße fest, aber noch flüssig ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.


    und eine einfache tomatensosse :

    Tomatensauce

    * Man nehme: 400 Gramm frische Tomaten
    * 1 Schalotte
    * 1 Knoblauchzehe
    * 1 Esslöffel Olivenöl
    * 1 Esslöffel Tomatenmark
    * (50 ml trockener rotwein) muss nicht sein.. aber ich koche numal so... ;-)
    * Salz, Pfeffer

    Die Tomaten waschen, alles Grün entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.
    Die Schalotte fein würfeln und mit dem durchgedrückten Knoblauch im Olivenöl anbraten, die Tomaten zufügen und weichkochen. Tomatenmark und (Wein ) oder wasser.....zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sauce danach durch ein Sieb streiche
     
  5. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Cannelloni mit Zucchini-Thunfisch-Fuellung

    Hallo Vanessa,

    dieses Rezept werde ich meiner Familie am nächsten Wochenende vorsetzen ;-) . Es ist eine tolle Alternative zur "normalen" Lasagne, die könnte es hier nämlich andauernd geben (würde es nach Bennet gehen).

    Ein tolles Avatar hast du :jaja: . Ich war schon immer gespannt, mal zu sehen, wie sich Boubakar verändert hat. Sie werden alle so schnell groß, seufz.

    Liebe Grüße,
     
  6. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Cannelloni mit Zucchini-Thunfisch-Fuellung

    @ Vanessa
    Lecker - das gibt's uebermorgen bei uns; ich hab' schon mal ein aehnliches Rezept gemacht, da waren es einfach gefuellte Zucchini mit fast identischer Fuellung, und Jan-Luca, der sonst nur Tomaten und manchmal Gurken isst, hat so richtig reingehauen :jaja:

    @ Anne
    ... kannst Du wieder kochen, ist dir nicht mehr so schrecklich uebel?

    @ emluro
    Danke fuer die Rezepte; waerst du bitte so lieb und wuerdest fuer Deine weiteren Rezepte einen eigenen Thread oeffnen; denn, wenn das Forum wieder funzt, dann verlinke ich alle Rezepte im Schnullerfamilienkochbuch (und das erleichtert den Schnullerbacken das Lesen).

    Liebe Gute-nacht-Gruesse,
    Claudi
     
  7. AW: Cannelloni mit Zucchini-Thunfisch-Fuellung

    danke schön, dann komm ich mit den rezepten schon weiter!!! :prima:

    @ claudi: ich bin seit 3 tagen "spuckfrei" - grund genug, wenigstens ans esssen wieder zu denken! :bissig:
     
  8. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Cannelloni mit Zucchini-Thunfisch-Fuellung

    @ Anne

    :prima:

    Dickes :bussi:
    Claudi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...