Camping mit Kind

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Laila`sMama, 28. Juni 2004.

  1. Hallo Ihr Lieben!

    Ende August is es auch für uns endlich soweit. Wir haben zusammen 3 Wochen Urlaub und wollten mit unserem Wohnwagen campen fahren. Da wir uns den Wohnwagen aber bei "ebay" ersteigerten und voll auf die ...... gefallen sind, haben wir nun den Vorschlag bekommen, in dem Wohnwagen von Schwimu Urlaub zu machen.
    Der Wohnwagen steht dann in Osterode im Harz und ich hoffe es klappt dann auch alles mit dem Schlaf der Kleinen.
    Nicht das sie uns dann den halben Campingplatz wachhält, wenn es ans "Schlafengehen" geht.
    Unser Wohnwagen, mit dem wir fahren wollten ist 10 Meter lang und hatte genug Platz, so das Laila ruhig hätte schlafen können, ohne von uns gestört zu werden. Der Wowa von Schwimu ist ca. 5-6 Meter lang und damit doch recht klein, wenn es heißt "Ruhe für`s Schlafen".
    Nunja, wir werden uns dann ins Vorzelt verziehen müssen.

    Wohnt jemand dort in der Nähe? Und kann uns sagen, wo es was gibt, was man auf keinen Fall verpassen darf? Oder wo man unbedingt hin muß? Oder wo man auch NICHT hinfahren sollte oder braucht?

    Wer war von euch schomal campen mit Kindern und hat Erfahrungen gesammelt? Wie ist es so gelaufen?

    Viele liebe Grüße
    "die sich auf den Urlaub freuende" :bravo: :jaja: :winke:
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Nein, ich bin weder Campingfreak, noch kenne ich mich im Harz besonders gut aus.
    Ich wollte Dir nur sagen, daß ich gerade erst den süßen und so wahren Spruch in Deiner Signatur entdeckt habe...schöööön! :eek:
     
  3. Hallo Carmen,

    für den Harz kann ich Dir leider keine Tips geben (eher für die Mecklenburger Seenplatte :-D ). Aber Deine Bedenken zerstreuen wegen des Schlafens!
    Wir fahren mit den Kindern regelmäßig zelten und das ist garantiert hellhöriger als im Wohnwagen. Die Mäuse sind aber meistens so kaputt vom Spielen und draußen sein, daß wir immer ruhige Nächte hatten.

    Den ersten Abend hat Lea mit großen Augen in ihrem neuen Schlafsack gelegen und alle Geräusche kommentiert (Onkel - saßen draußen in der Runde und haben erzählt; Wauwau - irgendwo bellte ein Hund; Gackgack - eine Ente ist schnatternd vorbeigeflogen usw. ...). Es hat eine Weile gedauert, bis sie geschlafen hat. Dann hat sie sich aber auch von nichts und niemandem richtig aufwecken lassen. Und zu Pfingsten war es auf dem Zeltplatz nachts teilweise extrem laut. Wir haben definitiv schlechter geschlafen als die Kinder!

    Ansonsten ist campen einfach toll (finde ich), gerade für Kinder. Den ganzen Tag an der frischen Luft, immer gibt es was zu entdecken, andere Kinder sind auch meistens in der Nähe...

    Falls Du irgendwelche Fragen hast, dann schick doch einfach eine PN!


    LG von Biggi, bekennender Campingfreak :-D
     
  4. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    hallo,

    ich bin quasi im zelt/wohnwagen aufgewachsen:)

    das macht sicher spass !!!!
    mach dir nicht so viele gedanken !
    nachtruhe ist erst ab 22 uhr ;-) und kindergeschrei.. naja. ihr werdet nicht alleine mit kindern sein.
    im harz kenn ich mich nicht aus.


    was habt ihr bezahlt wenn ich fragen darf ? für den wowa ? ich würde ja auch gerne einen kaufen... ist mir aber zu teuer.

    wir haben dieses jahr einen gemietet , ich freue mich da schon riesig drauf mit den kids abenteuer urlaub zu machen :)


    viel viel spass wünsche ich euch !!!!!!! :?
     
  5. Hallo,

    ich kann Biggi ( :winke: ) nur zustimmen: zelten macht Spaß. Wir waren Pfingsten zelten, das erste Mal für meine Maus und ich war schrecklich gespannt, wie sie das mit dem Einschlafen hinbekommt. 8O Wir saßen direkt neben dem Zelt, haben uns normal unterhalten und auch lauter gelacht - unsere Maus hat geschlafen wie ein Stein :jaja: . Sie fand das total toll!!!

    Was den Harz anbetrifft, da haben wir im Winter Urlaub gemacht (aber natürlich genau die Woche abgepaßt, in der kein Schnee lag :???: ). Was du dir unbedingt ansehen mußt: Brocken!!! Gigantische Aussicht und für die Kinder ein Erlebnis, mit der Schmalspurbahn zu fahren. Außerdem beeindruckend die Talsperre, die Roßtrappe und die Höhlen. Wernigerode ist auch wunderschön geworden. Schau doch einfach mal im Netz nach (www.harz-online.de).

    Viel Spaß und gute Erholung
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...