camping mit hund

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von gummibär, 26. Mai 2011.

  1. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: wir würden gern im Sommer unseren Wohnwagen endlich mal benutzen(falls er bis dahin fahrtauglich ist-aber das setzt ich jetzt einfach mal mutig voraus :))

    wir haben ein Vorzelt am Wohnwagen(wie groß weiß ich nicht weil auch noch nie aufgebaut :rolleyes:) und eben einen großen Hund.nun hätt ich gern so ne Art mobilen Zaun/Abtrennung um meinen ganzen Platz damit unsere Hündin sich wenigstens am Wohnwagen etwas bewegen kann.
    kennt da jemand was leichtes/platzsparendes/am besten noch erschwingliches:cool: und nicht allzu niedriges ?

    VG-Claudia
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: camping mit hund

    Claudia, das kommt daraus an, ob dein Hund über Zäune springt oder gegenspringt ...

    Platz sparen z.B. so Steckzäune, wie es sie für Kaninchenauslauf auf der Wiese gibt. Sowas in der Art kann man auch als Netz kaufen, dann musst du halt "Zaunpfähle" improvisieren. Die Steckzäune sind etwa 50 cm hoch, wenn man sie als zaun stellt, bietet es sich an, hier und da mal einen stabileren Pfahl zu setzen, wir nehmen in solchen Fällen Eisenstäbe (ähnlich wie Tomatenstäbe nur ohne Spirale und kürzer). Das nimmt nicht viel Platz weg und ist auch nicht schwer. Bei uns hält es den Hund aus dem Vorgarten fern, das klappt gut.

    Aber ob das bei euch ausreicht? Weiß ja nicht wie groß euer Hund ist.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...