calciumreiches Minineralwasser?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von asti, 3. Januar 2008.

  1. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo !

    Ich hab da mal nen kleines Problem. Eric 2, 7 Jahre alt ißt kaum Milchprodukte. Er trinkt morgens noch seine Nuckelflasche mit Frischmilch und das wars an Milchprodukten. Er mag kein Käse, Jogurth, Pudding, Quark oder ähnliches. Er hat es schon probiert aber sich auch richtig geschüttelt und geekelt dabei. Milch aus der Tasse oder Kakao habe ich auch schon mal angeboten aber das trank er auch nicht. Also gebe ich ihm die Flasche das er wenigstens etwas an Milch bekommt, oder es gibt oft Kartoffelbrei oder ich miche an andere Soßen ein wenig Milch mit unter.
    Ich als Kind mochte auch keine Milchprodukte und habe meinen ersten Käse mit 16 gegessen. Allerdings heute esse ich das sehr gerne und biete es ihm auch an.

    Sonst ißt er fast alles.

    Er trinkt auch gern Mineralwasser und da hab ich mal ne Frage. Wer kennt ein Calciumreiches Wasser Zum trinken oder was ist die Zahl eines hohen Calciumgehaltes?
    Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. Danke im vorraus und liebe Grüße

    Astrid
     
  2. Tinemi

    Tinemi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: calciumreiches Minineralwasser?

    Hallo,

    wir haben auch immer ein calciumreiches Mineralwasser, ich weiß nur nicht, ob es das auch bei dir gibt, das es ja regionale Unterschiede gibt. Unseres heißt "Fortuna Quelle" und hat 481mg/l. Das ist sehr hoch, ich glaube, als calciumreich empfohlen werden welche ab 150mg/l.

    Grüße
    Tina
     
  3. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: calciumreiches Minineralwasser?

    Vielen Dank für deine Info, Tina.

    Bei uns gibt es auch Fortunaquelle und die ist auch nicht so teuer. Das werden wir dann trinken.

    Schönes WE und liebe Grüße von

    Astrid
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...