Buntstifte?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von elfchen, 9. August 2004.

  1. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Guten Morgen :-D
    Katharina hat jetzt das malen auf Papier entdeckt :eek: Was für Stifte kann ich ihr denn geben? Sie nimmt ja noch manches in den Mund, also muss es ungiftig sein. Ich dachte an (dicke?) Buntstifte oder Wachsmalstifte...

    :winke:
    Doreen
     
  2. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe letzens bei ALDi schöne Buntstift gekauft.
    Dicke, die dreieckig geformt sind, damit malen meine Beiden total gern.

    GLG
     
  3. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Hi Doreen,

    es gibt ganz nette Wachsmalstifte, die als "Maeuse" bzw. "Birnen" geformt sind, so dass der dicke Knubbel mit der Hand umschlossen wird.

    Was sonst noch einfach und schoen geht sind Fingerfarben oder auch Wasserfarbe (das allerdings ist dann "Gefahrenstufe III" :-D fuer die Umgebung :eek:) - fuer die Wasserfarben hatte ich bei IKEA die dicken Holzpinsel mit kurzem Stiel gekauft.
    Ich hab' Jan-Luca ein ausrangiertes Herrenhemd als Kittel uebergezogen.
    Allerdings drauf achten, dass die Farbe nicht in den Mund wandert.

    Nach so etwas wuerde ich schauen, Filzstifte find ich in dem Alter noch nicht so prall, denn a) selbst wenn sie ultradick sind, werden sie eingedrueckt, weil die Feinmotorik noch fehlt und b) sind sie, egal was draufsteht, nicht unbedenklich.

    Viel Spass mit Fraeulein Picasso.
    Claudi & Co.

    P.S. Und natuerlich wollen wir auch Ergebnisse begutachten (am besten im Spiel-und-Spass-Forum :) )
     
  4. Buntstifte kommen meistens nicht so gut an, weil sie nicht so kräftige Farben erzeugen (zumindest nicht von so zarten Händchen geführt :) )...

    Gibt ja auch ungiftige Wachs- oder Fingerfarbe!

    Sheena
     
  5. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich lasse meine Kleine und die Tageskinder auch am liebsten mit Buntstiften malen, da das am wenigsten Flecken verursacht! Leider habe ich im Wohnzimmer, wo der Esstisch steht, Teppichboden, so dass Finger- und Wasserfarben eher die Ausnahme sind. Und in der Küche ist kein Platz für einen Tisch, deshalb geht es da sowieso nicht!

    Liebe Grüsse, Steffi, die auch mal wieder die dicken Buntstifte von Aldi gekauft hat, weil Sarah die auch für die Schule braucht!
     
  6. Es gibt von Ravensburger so eine komische Decke, da kann man drauf malen, alles was daneben geht verursacht keine Flecken. Und ungiftig ist es auch, aber frag mich wie das heisst ???

    So eine zaubertafel ist auch etwas ungiftiges, das die Umgebung schont.

    Wir haben für Mathilda damals die Wachsmalmäuse von Pelikan gekauft, die schnitten bei Ökotest sehr gut ab und sie sind auch bequem für die kleinen Hände.

    Mittlerweise findet sie aber auch Buntstifte und normale Wachsmalstifte sehr interessant, aber wenn sie damit bleibt, dann bin ich sozusagen dabei.

    Als Unterlage bzw. Papier zum Malen haben wir so alte Tischplaner, die sind richtig schön groß, da geht auch wenig daneben.

    LG Makay
     
  7. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Danke für eure Tipps! :bravo:

    Die Wachsmalmäuse von Pelikan hören sich gut an, danach werde ich mal Ausschau halten. Wenn auch Ökotest die für gut befindet... :jaja:

    Fingerfarben kommen mir nicht ins Haus (erstmal) :-D , wir sind grad umgezogen und haben frisch renoviert :o

    Von dieser Maltafel von Ravensburger habe ich auch Werbung gesehen, aber die ist sicher viel zu teuer :(

    Mal schauen, was meine kleine Zeichenkünstlerin zaubert... :cool:

    Doreen
     
  8. Ich habe die für 9 Euro gesehen :jaja: ich fand es bloss nicht so besonders Kreativität fördernd.

    Gruss Makay
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...