Bunte Sommerspießchen

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Sweety, 23. Juni 2005.

  1. Quelle: Das Grosse GU Familienkochbuch


    Bunte Sommerspießchen:

    Zutaten für 8 Spießchen:

    2 Zweige Rosmarin (ersatzweise getrocknete Rosmarinnadeln)
    1 Limette (ersatzweise 1 unbehandelte Zitrone)
    3 EL Olivenöl (+ Öl für die Form)
    Salz und Pfeffer
    2 Knoblauchzehen
    300 g Putenbrutfilet, in 2 cm große Würfel geschnitten
    2 dünne Zucchini, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
    150 g Kirschtomaten

    1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Rosmarinnadeln fein hacken. 1 TL Limettenschale abreiben, den Saft auspressen. Die Limettenschale und 3 EL Limettensaft mit Rosmarin, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren. Den Knoblauch dazupressen.

    2. Das Putenfleisch mit gut der Hälfte der Marinade vermischen. Zucchinischeiben mit der restlichen Marinade beträufeln.

    3. Auf Spießchen jeweil abwechselnd Kirschtomaten, Fleisch und Zucchini stecken. Die Spießchen nebeneinander in eine geölte, ofenfeste flache Form legen. Im heißen Ofen (Mitte, Umluft 180 Grad) 15 Minuten backen.

    Beilage: Dazu schmeckt Baguette und ein Salat Mesclun, ein Salat aus verschiedenen Blattsalaten.

    Gemüse austauschen: Mitmarinieren und mit aufspießen können Sie auch rote oder gelbe, in Stücke geschnittene Paprikaschote, Frühlingszwiebeln, Fenchelstücke oder Kürbiswürfel.
     
    #1 Sweety, 23. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Juni 2005

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...