Bulgur?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Tigermama, 27. August 2002.

  1. Hallo an alle,

    klingt wahrscheinlich blöd, aber was zum Himmel ist Bulgur?
    Ich hab das noch nie gehört. Ausserdem wie schmeckt das oder der? Gibt es Rezeptvorschläge?

    Danke im vorraus

    Tigemama mit Florian (*23.06.01)
     
  2. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Tigermama

    Soviel ich weiss ist Bulgur etwas ähnliches wie Couscous, ich bin mir aber nicht ganz sicher, vielleicht kommen ja noch mehr Antworten. Ich werde aber einmal in meinen Rezepten stöbern, vielleicht finde ich ja noch näheres darüber. Oder schau mal unter www.Rezepte.Net.de vielleicht haben die ja etwas.

    Liebe Grüsse
     
  3. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Tigermama,
    kleiner Tip: Das Forum bietet auch eine Suchfunktion (oben neben FAQ). Da wird man am besten fündig bzw. im Rezept-Forum einfach mal die Themenliste abscrollen. Zum Thema Bulgur gibt's recht viel.
    Guten Appetit!
     
  4. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!

    Das Posting ist zwar schon ziemlich alt, aber ich habs gerade gelesen und ich habe ein Rezept mit Bulgur (ist übrigens Weizengrütze und kann man beim Türken kaufen):

    Weizengrütze-Salat (Kisir) für 5-6 Personen:

    500 g Weizengrütze (köftelik Bulgur)
    ca. 1 Liter Wasser
    1 EL Paprikamark
    1 EL Tomatenmark
    1 Zitrone
    2 Knoblauchzehen
    1 Tasse Sonnenblumen- oder Keimöl
    2 Zwiebeln
    2 Tomaten
    1/2 Gurke
    1/2 Eisbergsalat
    4 (lange) Paprika
    2 Bund Petersilie
    Salz
    Pfeffer

    Ca. 1 Liter Wasser kochen. Die Weizengrütze in eine große Schüssel geben und mit heißem Wasser aufgießen und rühren. Das Wasser darf die Höhe der Weizengrütze nicht übersteigen. Abdecken und ziehen lassen.
    Den "Salat" kleinschneiden.
    Sobald die Weizengrütze abgekühlt ist mit Paprika-Tomaten-Mark (vorher mischen) gut vermischen. Öl, Zitronensaft und Knoblauch (kleingeschnitten oder gepreßt) dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Salat vermischen.

    Das wars schon.

    LG Steffi
     
  5. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Ich habe vor längerer Zeit mal ein paar Rezepte mit Bulgur gepostet. Bulgur wird in Syrien oft als Beilage zu Gemüse-Fleisch-Gerichten gegessen. Die Suchfunktion ist z.Zt. gestört, dann musst Du halt alle Seiten im Rezepte-Forum durchkämmen :jaja:
     
  6. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    hallo!!!

    bulgur ist türkisch!und heißt weizen!!!
    hoffe konnte dire helfen!

    yonca
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...