Buggy umtausch

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Ignatia, 13. September 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    nein ausnahmsweise nicht für mich :D
    Es geht um meine Schwester. Sie hat einen hochwertigen Buggy im Geschäft gekauft. Nach nicht mal einer Woche fingen die Vorderräder an zu schlackern. Wir fuhren hin und beschwerten uns. Die Dame war mehr als unfreundlich und wollte uns einreden wir hätten mirt dem Wagen Mist gebaut :verdutz: Ah ja...
    Naja nach stundenlangem diskutieren hioess es man bekommt innerhalb einer woche neue Reifen. Das war vor über 4 Wochen, Ersatzbuggy bekommt sie auch nicht.
    Nun wollten wir den wegen mangelnder Beratung und nichtreparieren zurückgeben. Aber auch das amcht sie nicht und meint das wäre unser Problem.
    Kann doch aber nicht sien oder? Das Ding hat 200€ gekostet!
     
  2. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Darf ich mal fragen um welchen Buggy es sich handelt???
    Geht doch maql zu nem anderen Fachgeschäft!!
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Gesslein Baby Buggy 4x2
    kann man einfach woanders hingehen??
     
  4. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Schreib doch einfach mal die Firma Gesslein an und schildere denen was passiert ist. Es kann schlisslich überall mal Fabrikationsfehler geben.

    VLG

    Silvia
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    stimmt das kann man auch machen, aber langsam mag sie einfach nicht mehr und will nur einen anderen haben!
     
  6. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    mh also ich würde mal in ein anderes Fachgeschäft gehen und denn die Situation Schildern!!!!
    Die sind vielleicht netter dort!!
    Odder du gehst noch mal an nem anderen tag zum Babygeschäft wo ihr schon wart weil es gibt doch dort auch mehrere Verkäufer oder???
    Aber vielleicht ist es auch gut Die Fa anzuschreibwen bzw anzurufen und denn auch mal sagen das sich Geschäft XY weigert den KIWa einzuschicken!!!!
     
  7. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Ich würde auch die Firma anschreiben und alles schildern....ist wahrscheinlich besser, wenn die sich in dem Babyladen so unfein anstellen...billig war der Buggy ja nun auch nicht..und schließlich hat sie den zum Kind herumfahren und nicht zum blöd herumstehen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...