Buggy mit großen Rädern?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Mamazicke, 22. Februar 2014.

  1. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.335
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    Wir wollen unseren Emaljunga verkaufen und dafür nen Buggy kaufen. Welchen könnt ihr empfehlen?
    Er sollt große Räder haben, da wir hier nen Naturschutzgebiet haben und da kann man glaub ich nicht wirklich mit kleinen Rädern durch. Und dann sollte er ne verstellbare Rückenlehne haben.
    Ich hab mir jetzt schon bei Limango den Speedi angeguckt, aber da ist die Babyschale bei und das brauch ich ja nciht.

    Habt ihr Erfahrungen? Berichtet bitte doch mal.
     
  2. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.255
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Buggy mit großen Rädern?

    Dat hilft dir jetzt nicht aber: wofür wollt ihr für das Erbsenkind einen Buggy so wie die durch die Gegend flitzt? In dem Gefährt lässt sie sich doch eh nicht lange ruhigstellen :hahaha:

    :knutsch:
     
  3. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Buggy mit großen Rädern?

    TFK, Mountain, einige Gesslein-Modelle und wie immer: Babyjogger. Für mich immer noch "der" Buggy.

    Der Hartan 1xi ist ganz nett gefedert. Ich hab einen älteren Gesslein, Sportmodell, bin sehr zufrieden damit.
     
  4. Kasparin

    Kasparin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    2.188
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Da, wo es doppelt soviele Fahrräder wie Einwohner
    AW: Buggy mit großen Rädern?

    Gesslein kann ich auch empfehlen, wir haben den F4.
     
  5. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Buggy mit großen Rädern?

    mountain buggy-7urban jungle - sehr teuer, aber wenn ihr den gebraucht kauft, bekommt ihr beim verkauf sicher immernoch so viel zurück, dass es sich gelohnt hat :jaja;
     
  6. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.335
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Buggy mit großen Rädern?

    Danke euch :bussi:

    Ich musst gerad sooo lachen :knutsch: Ja, das stimmt, sie läuft schon sehr gut. Aber geh mal mit drei Kids allein in die Stadt!!! DAFÜR brauch ich definitiv ein Gefährt.
     
  7. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Buggy mit großen Rädern?

    Und ich muss noch ergänzen, dass ich noch nie ein Kind gesehen habe in dem Alter was total geduldig und ruhig im Kiwa sitzen bleibt wenn alles neben ihr rum rennt und tobt..

    Ihr braucht definitiv nen Buggy, wir aber auch und das obwohl das Kind total anders ist :)
     
  8. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.335
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Buggy mit großen Rädern?

    Da ist Marja jetzt aber etwas anders geworden. :hahaha: In der Stadt bleibt sie auch geduldig sitzen, aber hier in der Straße definitiv nicht, da WILL sie laufen.

    Ich guck gerad schon nach nem Mountain, heut mittag hatte ich einen gebrauchten für 110 Euro, aber der stand leider in Bayern. :heul:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...