Buggy - gut und praktisch?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von sonquiri, 8. Juni 2011.

  1. Hallo Leute,

    es ist soweit - mein Schatz dreht sich im Kinderwagen dauernd um und will in Fahrtrichtung schauen. 1 Jahr alt ist nun glaube ich die Zeit auf einen Buggy umzusteigen.

    Was "fahrt" ihr so? Ich hätte schon gerne ein Sonnenverdeck und hinlegen sollte er sich auch noch können. Habe bereits einen Joggster III gekauft, echter Fehlkauf - Monster, kein Stauraum und riesen Sitzfläche; Quirin versinkt da drin.

    Finde so ne ovale Schale irgendwie cool. Taugt das was?


    Besten Dank für eure Antworten!!!!
    Sonquiri
     
  2. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Buggy - gut und praktisch?

    wie immer: urban jungle - jetzt mountain buggy von onetreehill
     
  3. AW: Buggy - gut und praktisch?

    Hallo Mickey,

    danke für die rasche Antwort! Wie siehts denn bei dem mit dem Packmaß aus? Auf Bildern wirkt er groß und eher sperrig... Und wie schwer ist er?
     
  4. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Buggy - gut und praktisch?

    stimmt, er oist groß.
    am besten googelst du die maße mal ;-)
     
  5. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.375
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Buggy - gut und praktisch?

    Ich such für später auch einen leichten Buggy für den Urlaub. Hab mir welche von Hauck angeschaut, aber die sahen aus, als würde man darin gut durchgeschüttelt werden...

    häng mich hier mal dran!
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Buggy - gut und praktisch?

    Ich würde unseren Herlag immer wieder nehmen. Einhändig kompakt zusammenklappbar, ich hab ihn lange Zeit immer im Auto liegen gehabt, ohne Probleme den Familieneinkauf noch unterzubekommen. Sonnenverdeck hat der auch und da das Sonnensegel vom Kinderwagen zum Buggy umgezogen ist, war auch schlafen im Schatten kein Problem.
     
  7. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Buggy - gut und praktisch?

    Hi Sonja.

    Ich hab als Buggy den ix1 von Hartan (Danke Micky!!! :)).
    Ich find den superklasse. Er hat ein Verdeck, was man wenn´s heiß ist zum Sonnensegel umbauen kann, die Rückenlehne ist fest und lässt sich bis zum kompletten Liegen runterklappen. Niklas findet ihn anscheinend urgemütlich. Lenken und rollen lässt er sich super, die Griffe kannst du einstellen wie du magst.
    Das einzige Manko in meinen Augen ist der winzigkleine Einkaufskorb, über dem noch eine X-Strebe ist, sodass man da eigentlich nix reinkriegt. Aber da er 2 Griffe hat, kann man da super nen Einkaufskorb (z. B. bei Rossmann) dranhängen! Ich fahre nen Kombi und hab den Buggy immer hinter dem Fahrersitz. Es ist zwar ein bißchen mit quetschen verbunden, geht aber. Aber so hab ich den kompletten Kofferraum frei.

    Den werden wir auch mit in den Urlaub nehmen.
    Ich weiß nicht, was ihr investieren wollt, aber neu würde ich den allerdings bei dem Preis nicht kaufen. Finde ich einfach zu teuer für nen Buggy!

    So ne "ovale Schale" habe ich am richtigen Kinderwagen. (Haben den Mamba von abc-design). Niklas schläft auch darin, aber sooooo superbequem sieht das nicht aus. Ich weiß auch nicht, wie gesund das für den Rücken ist. Und man kann ihn nicht "komplett" hochstellen, also irgendwie hängt er da auch immer komisch drin wenn er sitzen will... Schwer zu erklären...
     
  8. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.375
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Buggy - gut und praktisch?

    Was ist das denn für ein Modell von Herlag?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...