Büchersendung nicht angekommen

Dieses Thema im Forum "Ware oder Geld nicht erhalten - was nun?" wurde erstellt von Océanne, 21. September 2009.

  1. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    geht zwar nicht um Ebay. Ich habe eine Buch über booklooker verkauft. Gestern bekam ich eine Mail, das Buch sein nicht angekommen. Ich habe es aber bereits Ende Aug per Buchversand verschickt.

    Nun frage ich mich, was ich machen soll?

    Ich hab der Käuferin erstmal geschrieben, dass ich gerne in der Filiale nachfrage kann, ob es dort hängen geblieben ist (ist ein Schreibwarenladen, bei dem man Post abgeben kann).
    Ich gehe davon aus, dass da nicht viel bei rum kommt.

    Nun hab ich keinen Nachweis darüber, dass das Buch längst unterwegs ist.

    Würdet ihr den Betrag an die Käuferin zurückzahlen oder einen Teilbetrag oder ist das einfach Pech für sie? Was schreibt man in so einem Fall überhaupt, um nicht als Betrüger dazustehen?
     
  2. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Büchersendung nicht angekommen

    erstmal würde ich in der Filiale nachfragen.

    Wenn da nix rauskommt, kannst du einen Nachforschungsantrag stellen (online). Ist zwar keine Garantie, aber zeigt, daß du es ehrlich meinst.

    Ich hab das auch schonmal - wenn letztendlich auch erfolglos - gemacht, vielleicht tucht es ja noch in irgendeiner Ecke auf.

    Ansonsten fällt das wohl unter Pech gehabt, wer unversichert will, bekommt unversichert, das ist nun mal leider so.
     
  3. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Büchersendung nicht angekommen

    Das geht? Kostenlos und ohne irgendeinen Wisch in der Hand, wo ne Nr. oder so draufsteht?
    Muss ich mal gleich gucken gehen.

    Ja, ansonsten wohl leider Pech für die Käuferin.
     
  4. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Büchersendung nicht angekommen

    Also ich hatte das auch schonmal, dass eine Büchersendung weg war. Nachforschen bringt eigentlich nix.
    Ich hab mit dem Käufer damals halbe halbe gemacht. Konnte ja keiner was dafür...
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Büchersendung nicht angekommen

    ich hab damals mit dem Postmensch gesprochen, der hatte mich kurz nach meinem Nachforschungsantrag angerufen, um ein paar Kleinigkeiten zu klären - genauer Inhalt und welche Filiale.
    Und er meinte damals, daß sich die Sachen im Normalfall anfinden.

    Versuch macht klug ;)
     
  6. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Büchersendung nicht angekommen

    Schön, dass es noch Leute gibt, die an das Gute im Menschen glauben. Meist sind die Sachen doch irgendwo geklaut worden... Wir schicken jeden Tag hunderte von Warensendungen raus und haben keine Chance, da nach irgendwas zu forschen. Wonach auch? Wenn eine Sendung kaputtgegangen ist kann man Glück haben und die verbleibenden Einzelteile kommen in einer Tüte eingeschweißt wieder zurück aber in 98% der Fälle sind die Sachen "weg". Im großen Raum-Zeit-Kontinuum verschollen...:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...