Brunne schlagen

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Wuschel, 2. Mai 2011.

  1. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,:winke:

    hat sich von Euch schon mal einer einen Brunnen Schlagen lassen ?
    Sprich einen Bohren lassen mit Handpumpe.
    Was hat es gekostet und rentiert sich so was ?
    Wir hätten ein Angebot für 6 m Bohrung mit Handpumpe für 250.- Eur.
    Jetzt weiss ich nicht ob das zu Teuer ist, und ob das Überhaupt was taugt.
     
  2. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brunne schlagen

    Hat denn niemand einen Brunnen ?
     
  3. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Brunne schlagen

    mein Bruder hat sich einen Brunnen bohren lassen, mit Pumpe wo dann ein Gartenschlauch dran kommt.
    Preis kann ich mal nachfragen
     
  4. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Brunne schlagen

    :winke:

    Wir werden uns in nächster Zeit einen Brunnen bohren lassen,
    wir haben mehrere Angebote, eine Spülbohrung kostet z. B. 350€ plus
    ca. 120€ Material, dazu kommt dann entweder erstmal eine Tauchpumpe
    oder doch schon ein Hauswasserwerk, das wissen wir noch nicht so genau.

    Dann gibt es noch Angebote, die nach "Meter" gehen, aber das ist uns
    zu unsicher, weil wir nicht genau wissen, in welcher Tiefe die Schichten
    liegen, die wirklich über Jahre Wasser führen.

    Unser Grundwasserspiegel ist zwar hoch, sehr hoch sogar, aber nur
    einfach Wasser reicht ja nicht, die Tiefe muss schon stimmen.

    Außedem möchte ich jemanden, der den Schlamm auffangen kann, manche
    machen das nicht und dann hat man den ganzen Garten voll Matsch :ochne:

    In den nächsten Wochen kann ich dir mehr sagen, wenn du solange warten
    magst.

    LG
    Heike
     
  5. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brunne schlagen

    Klar doch danke schon mal für die Antworten :)
     
  6. Vanessa mit Sebastian

    Vanessa mit Sebastian Haus- und Hofbäckermeisterin

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    6.445
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Eitorf - Mühleip
    AW: Brunne schlagen

    Wir haben 700,- bezahlt für 7m Rohr schlagen und eine richtig hochwertige Pumpe ( Hauswasserwerk) und eine Handschwengelpumpe oben drauf.
    Also quasi fix und fertig.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...