Bruederchen komm tanz mit mir

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von Bienski, 15. September 2002.

  1. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ob der Text "richtig" ist weiss ich allerdings nicht..
    Meine Mutti hat das immer so gesungen:

    Bruederchen, komm, tanz mit mir.
    Beide Haende reich ich dir.
    Einmal hin, einmal her,
    rundherum, das ist nicht schwer.

    Dabei erst die Haende ausstrecken, das Kind an die Haende nehmen und dann einen Schritt nach links "tanzen", einen Schritt nach rechts und danach im Kreis drehen.

    Mit den Haenden klapp klapp klapp,
    mit den Fuesschen trapp trapp trapp,
    Einmal hin, einmal her,
    rundherumm, das ist nicht schwer.

    Erst klatschen, dann auf den Boden trampeln und dann wieder im Kreis drehen.

    Mit den Fingerchen stick stick stick,
    mit dem Koepfchen nick nick nick,
    einmal hin, einmal her,
    rundherum das ist nicht schwer.

    Mit einem Finger antippen, nicken ja und wieder im Kreis drehen.

    Ei, das hast du fein gemacht,
    ei, das haett ich nicht gedacht.
    Einmal hin, einmal her,
    rundherum das ist nicht schwer.



    Ja, das war's! :jaja:
    Ich hoffe ich habe das nicht ganz "verbockt"...
    :-D



    Liebe Gruesse
    Sabine
    :tippen:
     
  2. Hallo Sabine,
    das mag meine Große total gerne. Sie singt sogar schon mit :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...