:bruddel: Die Welt ist bevölkert mit Idioten -

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Buchstabensalat, 10. November 2012.

  1. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    und ich bin der einzige intelligente Mensch darin! - Anwesende natürlich ausgenommen... :achtung:

    Ich krieg momentan so einen Hals, weil ich mich mit dem Support von 1 und 1 herumärgere.
    Bei uns brechen externe Telefongespräche nach kurzer bis längerer Zeit einfach ab, meist mit hässlichem Störgeräusch, und das passiert auf *allen* Telefonen, aber bislang nicht bei internen (Haus)Gesprächen.

    Und die dumme Trulla, die meinen Fall "bearbeitet", scheint des Lesens nur rudimentär fähig.
    ICH schreibe davon, daß Gespräche plötzlich abbrechen.
    SIE erklärt mir, laut Datenbank wären alle Einwahlen korrekt, und damit wäre alles gut und meine Telefonverbindung in Ordnung.
    ICH schreibe zurück, ich käme mir als Kunde überhaupt nicht ernstgenommen vor, wenn der erste Satz bereits zeige, daß man mein Problem nicht verstanden habe, und ich es als Unverschämtheit empfinde, mir zu erzählen, alles sei in Ordnung, wenn ich hier vor Ort genau mitbekomme, dass es NICHT in Ordnung ist.
    Weil SIE aber wenigstens noch rudimentäres Troubleshooting betreibt (sind vielleicht die Akkus alle?) schreibe ich ihr zurück, was sie an Informationen vielleicht noch brauchen könnte - nämlich die Modelle aller vier verwendeten DECT-Geräte plus Hinweis, dass zwei davon ganz neu sind und wohl kaum der Akku dort fehlerhaft ist, und dass es seit kürzerem einen DECT-Repeater hier im Haus gibt und es da eine Verbindung geben *könnte*.
    Und was beweist mir Mail Nr. 2?
    Dass die Frau *immer noch nicht* lesen kann.
    - bezeichnet meinen DECT-Repeater als WLAN-Repeater (was nun schon gar nichts miteinander zu tun hat)
    - erkundigt sich, ob die Telefone per Kabel angeschlossen sind (HALLOOOO! DECT! FUNKTECHNIK!!!! Kurzes Googeln der Modelle war wohl zu schwierig?)
    - überlegt, ob der WLAN-Empfang der Telefone (!!!) wohl direkt an der Haupttelefonanlage (ne FritzBox) ungestörter sein könne
    - schlägt vor, die Telefone an der Hauptanlage direkt anzuschließen - klar, ich kauf den DECT-Repeater ja sicher nur, um die Wand zu schmücken, nicht etwa, weil ich eine Erweiterung des DECT-Bereiches BRAUCHE!

    Boah, Leute, ich bin geladen. Wenn sie überfordert ist, okay - soll sie mich eskalieren. Ich hab kein Problem mit Leuten, die sagen: neee, du, kann ich nicht, lass den das machen.
    Aber wenn es schon damit anfängt, dass man nicht mal die Problembeschreibung verstanden hat und trotzdem anfängt, Sch... zu labern...!

    Am besten schreib ich als nächstes die Kündigung.

    :bruddel:
    Salat
     
  2. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: :bruddel: Die Welt ist bevölkert mit Idioten -

    Genau das würde ich tun, mit einem netten Brief an die Geschäftsführung.
     
  3. AW: :bruddel: Die Welt ist bevölkert mit Idioten -

    :hahaha:
     
  4. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: :bruddel: Die Welt ist bevölkert mit Idioten -

    Neee, nicht kündigen! Denn.....wohin dann????

    Wir hatten das gleiche in grün nu schon mit Telekom, Arcor und vor wenigen Wochen vodafone.......
    nu sind wir auch bei 1&1 gelandet - und ich glaub, egal, was man mir jetzt noch für`n Mist verzapft - ich hab eingesehen, dass Wechsel auch nix bringen als Ärger :umfall:


    resignierte Grüße
    Meike
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: :bruddel: Die Welt ist bevölkert mit Idioten -

    Ja, ist klar, dass die alle nichts anderes machen und denselben Mist in Grün. AAAaber ich glaube, daß genug Kunden, die wegen schlechten Supports kündigen, genug wehtun. Außerdem geht's mir dann besser. >:(

    Salat
     
  6. rabe socke

    rabe socke Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    im süden ;-)
    AW: :bruddel: Die Welt ist bevölkert mit Idioten -

    oh mann salat........
    zum glück les ich grad deinen fred.
    wir wollten nämlich ursprünglich von der telekom zu 1&1 wechseln, weil wir dauernd probleme mit der telekom haben
    (mein beispiel: festnetz tut nicht, ich ruf vom handy aus die störungsstelle an, sage dort die nummer des gestörten festnetzes, frage seitens der telekom-mitarbeiterin: "rufen sie momentan von dieser nummer aus an ?" :hä:..... wie denn, wenn die nummer GESTÖRT ist ????????????????)

    aber ich glaube, ich lass das lieber, wenn die andren anbieter auch nicht besser sind :ochne:

    aber dir schick ich ein paar dicke geduldsfäden !!!!
    :winke:
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: :bruddel: Die Welt ist bevölkert mit Idioten -

    Danke - die Geduldsfäden brauch ich nicht mehr, weil mir der Mann von Ostseemama ganz wundervoll geholfen hat. Der hat nämlich schlicht mal bei AVM (Hersteller der FritzBox) herausgefunden, dass es die Firmware der FritzBox ist, die so eben mal aus der Hüfte Gespräche abbricht, wenn man "Ruf abweisen bei besetzt" anwählt.
    Was ich dem Support auch aufs Brot schmieren werde. >:->

    Salat
     
  8. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: :bruddel: Die Welt ist bevölkert mit Idioten -

    Salat, 1&1 stellt doch aber nur die Verbindung bis zu Deiner Anschlußdose her, für den Rest, die ganze Hardware und die darin befindlichen Einstellungen bist doch Du verantwortlich. Da kann die Dame im Support doch nix...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...