Brot frisch halten

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Tulpinchen, 16. Februar 2006.

  1. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Mal ne ganz doofe Frage:

    Was macht Ihr, daß geschnittenes Brot möglichst lange frisch bleibt?
    Ich kauf schon extra immer nur einen halben Laib, aber Marlene und ich essen soviel Brot nicht und nach zwei, spätestens drei Tagen ist es schon total trocken.

    Habt Ihr da spezielle Dosen für oder so?
    Luft aus der Tüte saugen und fest verschließen hab ich auch schon probiert - mit mäßigem Erfolg. :verdutz:

    Danke!
    :winke:
     
  2. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Brot frisch halten

    Katja, Brotboxen sind gut, die gibts von Tupper und vielen anderen Herstellern, auch aus Holz. Welche da nun am Besten ist kann ich dir aber leider nicht sagen.

    Uns gehts ähnlich, wir essen nicht soo viel Brot und trockenes, alt schmeckendes Brot essen wir beide nicht gern, bäh. Ich back meins im Brotbäcker jetzt selbst (kleine Brote und nach Bedarf) und packs hinterher in meine Tupper-Brot-Aufbewahrungs-Dingens. Hält sich ganz gut, wird allerdings recht weich.

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  3. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    AW: Brot frisch halten

    Huhu,

    meine Eltern frieren das Brot immer ein! Dann kommt es zum Auftauen entweder in den Backofen oder einfach nur in einem Behältnis in die Küche!

    Du kannst aber auch das Brot in Trockentücher wickeln, dass hilft auch!

    Liebe Grüße
    Juli
     
  4. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brot frisch halten

    Ich kaufe kein geschnittenes Brot!!!
    Wenn du die Scheiben selbst abscneidest, je nach Bedarf hält es sich länger. ich habs immer offen auf dem Schrank liegen. Höchstens mal in der Brottüte drin. Sonst hab ich keine Brotdosen oder sowas.
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Brot frisch halten

    Stephanie, sind das normale Tupperdosen oder haben die irgendwelche speziellen "Vorrichtungen" für Brot? Dosen hab ich nämlich en masse hier, bloß verbleibt da nach dem Schließen immer noch Luft drin, so daß es doch wieder zu schnell trocken wird. Daß die Kruste in der Dose elastisch wird, stört mich nicht - Hauptsache, es wird nicht so dröge.

    Eingefroren hab ich die Scheiben neulich auch schon mal direkt nach dem Kauf und dann noch gefroren beschmiert, weil ich dachte, daß es frisch aufgetaut doch noch ziemlich frisch schmeckt - tut es aber leider nicht.
    Was meinst Du denn mit Trockentüchern, Juli? Zewarolle?

    Stimmt, Carina, frisch aufschneiden ist immer noch am besten, aber ich hab keine Brotschneidemaschine und wenn ich das mit der Hand mache, werden die Scheiben mal dick, mal krümelig und meist total doof.

    Neulich hab ich einen Bäcker entdeckt, wo man das Brot in einzelnen Scheiben kaufen kann - eigentlich für Senioren gedacht :nix: - aber ich kann ja nicht jeden Tag einkaufen flitzen.

    :winke:
     
  6. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brot frisch halten

    Ich kauf meistens geschnittenes Brot und steck es nochmal in eine Tüte, das hält sich doch gut 2 Tage. Allerdings gefrier ich es auch oft Scheibenweise ein, dann kann ich es nach Bedarf rausnehmen.
    Brotboxen, egal von wem oder aus was, mag ich nicht, die stehen nur in der Küche rum.

    Grüßle
    Annette
     
  7. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brot frisch halten

    Es gibt von Tupper jetzt den Brot-Max. Der sieht aus wie die herkömmlichen Brot-Aufbewahrungs-Dinger (was für ein Wort) aus Holz, nur dass er natürlich aus Kunststoff ist. Funktionieren tut der super. Nur leider ziemlich teuer.

    LG
    Claudia
     
  8. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...