Brodelschimpfmecker

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von meito, 8. August 2006.

  1. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    UUUUUAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHH


    Ich platze gleich, bin sooooooooo sauer.:bruddel: :bruddel:

    Heute ist der Steuerbeschied gekommen: Fazit 318 € nachzahlen bis zum 11.9. Dann am 10.9 und 10.12 je eine saftige Vorauszahlung und nächstes Jahr alle 3 Monate je auch fast 200 € vorauszahlen.:spinner: :spinner:

    Die ham se doch nicht mehr alle. Wie geht denn das. Wir arbeiten bei der gleichen Firma……. Das muss doch genau stimmen normal??????:bruddel:


    Meine Mutti hat ne Freundin, die schafft beim Steuerberater, die kann das prüfen. Auf jeden Fall wird ich morgen einen Einspruch erheben.:schimpf: Mit mir nicht!!!! Am liebsten würd ich sofort hin und meckern. :hiebe: Bin auf 180+++++++++……………….


    Tobias meinte am Telefon: Und willst du heute Abend nicht essen gehen. Ich: Jetzt erst recht!!!!!
    Ich leb doch nicht nur um dem sch... Staat mein Geld in den Rachen zu werfen, dann leb ich lieber auf Pump von der Bank, gönne mir mal was, als mein Leben lang zu sparen nur um meine Steuerrückzahlung/vorauszahlung zu finanzieren. Ich krieg echt gleich die Kriese!!!!:motzbaer:
    Mein Schwager machts doch richtig. Der schert sich nicht ums Geld der lebt einfach...


    Und das auch noch alles an unserem 5. Hochzeitstag:cry:


    Liebe Grüße von einer aufgebrachten Meike
     
  2. AW: Brodelschimpfmecker

    hallo,

    was habt ihr denn für steueklassen gewählt, das das passieren kann?
    einem bekannten ist das mit der falschen zusammenstellung nämlich auch schon passiert.

    lg kristin
     
  3. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brodelschimpfmecker

    Soll ich auch mal mit meckern? Jedes Vierteljahr ein knapp vierstelliger Betrag, an Umsatzsteuervorrauszahlung, und dieses Monat 6000 Euro Einkommensteuern und Steuerberaterin.....

    Klar soll man leben, aber man muss trotzdem schauen, wie man zurecht kommt. Nur auf Pump bei der Bank, das find ich auch keine Lösung....
    Geh schick essen, und reg dich erst mal ab. Ändern kannst Du es warscheinlich eh nicht mehr....
     
  4. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Brodelschimpfmecker


    Ich gehe nur halbe Tage arbeiten. Also hab ich die 5 und mein Mann die 3.

    LG
    Meike
     
  5. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Brodelschimpfmecker

    Und was ich am allerwenigsten kapier: Mein Mann und ich arbeiten in der gleichen Firma und die ist nicht so groß (50 Leute):-?
     
  6. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Brodelschimpfmecker

    Da liegt der Hund begraben :jaja:

    Seit wir mal eine saftige Nachzahlung von 600 Euro hatten, arbeite ich nur noch auf 400 Euro.

    Wenn man sich das ausrechnet, arbeitet man da echt entspannter - also weniger Arbeit für`s Geld bzw. mehr Geld für die geleisteten Stunden.

    Ist leider so ...

    Du solltest mal den Betrag, den du nachzahlen musst durch 12 Monate dividieren und dann von deinem Lohn abziehen. Dann siehst du, was euch wirklich bleibt.

    Im Übrigen hat eure Arbeitsstelle gar nix mit zu tun - ihr habt die Steuerklassen so gewählt und die rechnen so ab.

    Alternative wäre, dass beide Stkl. IV nehmen - Vorteil: da gibt`s wohl eher ne Erstattung - Nachteil: die IV ist identisch mit der I - also so als ob ihr gar nicht verheiratet wärt ... :nix:
     
    #6 Sonja, 8. August 2006
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2006
  7. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Brodelschimpfmecker

    Klar das wäre besser, aber mit nem 400 €-Job tue ich leider nicht soviel für meine Rente. Na, bis ich mal in Rente gehe, bekommen wir eh nix mehr:nix:

    Ich hab auch noch nen 400 € Job, aber der geht nach Stunden und da komme ich pro Monat auf ca. 100 € extra. Nicht die Welt.

    Bei einem Kollegen von Tobias (gleiche Situation bei der Steuerklasse) hat das Amt gesagt 2 x 4 dann nichts mit Nachzahlung, daür bleibt aber so weniger hängen. Was denn nun???:petra: Nachzahlen oder im Monat weniger Geld haben?????

    Morgen nehem ich den ganzen Wust auf jeden Fall in die Firma mit und ab zum Chef, das Steuerbüro soll da mal schauen...

    LG
    Meike
     
  8. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Brodelschimpfmecker

    Wie wirkt sich das dann wohin aus???
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...