Brei ok für fast 4 Jährige?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Melanie, 17. Juni 2005.

  1. Hallo Ute,

    seit ich bei Jolie den Brei eingeführt habe, sitzen wir nun zu dritt und essen Miluvit mit. Jolie gefällt das bestimmt, aber ist das auch für Janina (fast 4) ok? Mach mir da eher Gedanken wegen dem Gewicht (sie 16kg und ist knapp über 1m groß). Kann ich dabei bleiben bis sie die Lust wieder daran verliert (ich musste sogar für sie extra den Karotten/Apfelbrei ab 4. Monat holen, weil sie den so liebt)

    Melanie
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Melanie,

    Grießbrei und Babybrei geht immer :prima: Ich hab schon 30jährige nach dem Sport schüsselweise Babybrei essen sehen :mrgreen:

    Guten Hunger wünscht
    Ute
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    also ich bin 26 und esse den auch noch :jaja: :wink:
     
  4. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Dann sparst Du Dir wenigstens das Kochen !!

    LG
    Angelika
     
  5. :weglach: Danke euch, ihr seid echt süß :lachen:

    Melanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...