Brechdurchfall- brauch mal Hilfe

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von finchen2000, 7. August 2006.

  1. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo:winke:
    jetzt sind meine Mäuse den vierten Tag im KiGa, dort ist Brechdurchfall im Umlauf, schon erwischt es meinen armen kleinen Jorick.
    Seit Sonntag hat er Durchfall, der mal schlimmer, mal besser ist, heute nachmittag hatte ich Hoffnung, es würde besser, ziemlich normal geformte Häufchen.
    Aber gerade hat er gebrochen, Fieber hat er keines. Mein Vomex A Zäpfchen hat er wieder rausgedrückt, mit Durchfall natürlich.
    Wie dosiere ich Nux Vomica Globuli D12? Hab ihm gerade alle 10 min 5 Stück gegeben, hoffe das war ok, denke schon. Soll ich ihm weiter welche geben oder erst morgen früh und dann mo, mi, abend 5 Stück??
    Hab ihm Fencheltee mit Traubenzucker und Salz gemacht, trinkt er auch.
    Utes Tipps zu Durchfall was die Ernährung betrifft, hab ich schon vor ewigen Zeiten verinnerlicht, kann ich akut noch was machen? Von sowas sind wir bisher - ohne KiGa- Gott sei Dank verschont geblieben.
    Hilfesuchende Grüsse
    Heike
     
  2. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brechdurchfall- brauch mal Hilfe

    Es ist D6, nicht D12.
    Weiss niemand was??
    Wär lieb!

    Heike
     
  3. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brechdurchfall- brauch mal Hilfe

    Leider habe ich keine Ahnung, aber ich wünsche gute Besserung....

    :winke:
     
  4. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brechdurchfall- brauch mal Hilfe

    ich kenn mich da auch nur mit der Erwachsenendosierung aus.
    Da kann man im akutfall alle Stunde!! 5 Globs geben, bei D6

    Wenn Du einen Homöopathen hast, frag lieber mal nach.

    Ansonsten wünsche ich Euch eine schnelle gute Besserung. Magen Darm ist ja so bääääh


    :winke: Ela
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brechdurchfall- brauch mal Hilfe

    alle 10 min ist zu viel

    normalerweise gibt man im akuten Fall 3x 5 Glob alle 30 min. und dann 3x täglich

    wenn er starken Durchfall hat kannst Du ihm auch
    2/3 Schwarztee (2 min ziehen lassen)
    1/3 O-Saft
    mischen und geben
    Pro Glas mit
    3 TL Traubenzucker und
    1 Msp Salz vermischen

    Gute Besserung :)
     
  6. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brechdurchfall- brauch mal Hilfe

    Hallo :winke:
    ich danke euch für die Antworten!
    @Silly
    ok, es können auch 15 min gewesen sein, zu schnell hintereinander war´s trotzdem,:nix:
    ich hatte mal ein homöopathisches Seminar "Erste Hilfe beim Kind", da hat die Heilpraktikerin alle 20 min gesagt, hab meine Notizen wiedergefunden.
    Aber geholfen hat es auf jeden Fall, er hatte heute weder bisher Durchfall noch Erbrechen, ist ein wenig warm, 37,5, aber es ist ok.
    Den Tipp mit dem Tee/Saft werde ich mir merken, danke!!!!!!!:bravo:

    LG
    Heike
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...