Brauche mal Hilfe bei der Aussprache eines Namens.

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Frau Anschela, 20. September 2008.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    wird der Ratgeber über google gefunden? Ich würde dann den Namen nicht öffentlich schreiben wollen.

    Auf jeden Fall habe ich am Montag ein Gespräch mit einem Mann, der einen slawischen (?) Nachnamen hat und ich habe NULL Plan, wie ich den aussprechen soll.

    Wenn ich den falsch ausspreche, hab ich vermutlich direkt verloren. :hahaha: Ich habe auch schon dort angerufen, mit einem anderen Vorwand, in der Hoffnung, dass er sich meldet. War aber nur die Sekretärin und da musste ich schon sowas von drucksen, um jede Anrede zu vermeiden. :nein:

    Wer könnte mir da weiterhelfen?

    Liebe Grüße
    Angela
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Brauche mal Hilfe bei der Aussprache eines Namens.

    Anschie, ich wäre ehrlich!

    Ich würde betreffender Person sagen, daß es mir äußerst peinlich sei, ich aber nicht wüßte, wie man den Namen richtig ausspräche, ob sie bereit sei, ihn mir mitzuteilen?!

    Wäre ICH jene Person, würdest du in meiner Achtung gleich nochmal ´n Stückchen in der Leiter höher steigen! :jaja:

    :bussi:
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brauche mal Hilfe bei der Aussprache eines Namens.

    Echt? Hatte ich auch erst überlegt. Aber netter fände ich es, wenn ich es könnte. :-D

    Und wenn die Sekretärin da ist: Guten Tag, ich habe einen Termin mit Herrn ... äh... keine Ahnung, wie man den ausspricht.

    Ist das nicht völlig doof?

    Ich fand's zumindest immer eher doof, wenn man mich das damals gefragt hat, als ich noch einen außergewöhnlichen Namen hatte. Vielleicht, weil die Frage einfach ZU oft kam. *seufz*
     
  4. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Brauche mal Hilfe bei der Aussprache eines Namens.


    Dann ruf die Sekretärin nochmal an, sag ihr, daß du einen Termin mit xy hast, aber den Namen nicht richtig aussprechen könntest...
    Ob SIE bereit wäre, dir den zu sagen, damit du xy an dem Termin nicht "langweilst" ...

    Oder so ähnlich!

    Mensch, kannst doch so schön reden, das klappt bestimmt! :jaja:

    :bussi:
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brauche mal Hilfe bei der Aussprache eines Namens.

    Ja, und dann hab ich ihn selbst am Apparat :hahaha:

    Nee, ist ja an sich nicht schlimm. Irgendwie komm ich da schon durch. Aber falls sich jemand mit slawischen Namen und deren Aussprache auskennt, wäre es ja auch nicht verkehrt :)

    :winke:
    Angela
     
  6. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Brauche mal Hilfe bei der Aussprache eines Namens.

    Ja, aber die Aussprache zu schreiben...
    Da wäre ich auch vorsichtig!

    Dann wäre es schon besser, das besprächst du am Telefon??
    Oder im Skype oder so.... :hahaha:

    :umfall: DU mit deinen "Knüllern" immer....

    Ich bin ja mal gespannt wie ein Flitzebogen, was du uns darüber demnächst zu berichten hast.... :hahaha:

    :sagnix:


    :zwinker:

    :bussi:
     
  7. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brauche mal Hilfe bei der Aussprache eines Namens.

    So, wie ich mich kenne, werde ich wieder jonglieren, um jede Anrede zu vermeiden. :hahaha:

    Und das kann ich eigentlich so ganz gut. Mache ich immer, wenn ich nicht weiß, ob ich jemand duzen oder siezen soll (was oft vorkommt)

    Nur es ist so furchtbar unentspannt. :hahaha:
     
  8. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Brauche mal Hilfe bei der Aussprache eines Namens.

    Wenn du mich fragst, wird genau DAS dann aber auch rüber kommen! :jaja:

    Vielleicht aber läßt du es ja auch einfach auf dich zukommen?
    Vieleicht stellt sich besagte Person ja auch vor á lá "Guten Tag, ich bin XXXX" und gibt dir die Hand???

    Dann hättest du dir hier Gedanken um ein Problem gemacht, was überhaupt keines war! :hahaha:

    :zwinker:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...