Brauche mal euern rat...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von YONCA, 19. Juli 2011.

  1. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    :winke:

    Ihr lieben,

    habe da ein Häuschen gesehen,was schon länger leer steht und verwahrlost...
    Eigendlich schon viele Jahre, auch wo ich verheiratet war, stand es leer.
    Ich weiss nicht wem es gehört,soll ich einfach danaben das Haus anschellen,und fragen? Hallo, das haus wem gehört es? und ist es zur Miete? Ich trau mich einfach nicht.:(

    Und dann die nächste frage, auf dieser strasse wohnt meine Ex schwägerin,würdet ihr dahin ziehn?Falls eswas wird?

    Ich denke so : mir doch egal,dann aber wieder: ich will die nich sehn...:umfall:
    Gebt ihr mir denkanstöße?

    Danke euch

    yonca
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Brauche mal euern rat...

    Klingel doch einfach mal beim Nachbarn, du musst dir doch nicht jetzt schon Gedanken über Schritt zwei machen, wenn Schritt eins noch nicht erledigt ist.

    Ich vermute, es wird seinen Grund haben, dass das Haus schon so lange leer steht :zwinker:

    Viel Glück :winke:
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brauche mal euern rat...

    Du könntest doch auch mal bei der Stadt nachfragen :jaja: Die wissen das doch sicher.

    lg
     
  4. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Brauche mal euern rat...

    Yonca,

    auf jeden Fall beim direkten Nachbarn klingeln und fragen. Wenn die Nachbarn sehr unfreundlich sind, hat es sich wahrscheinlich eh erledigt. Aber die Nachbarn wissen meistens sehr genau, von wem es ist und wie es innendrin aussieht. Vielleicht haben Sie auch einen Schlüssel und können Dich in Absprache mit dem Besitzer mal schauen lassen?

    Aber:

    Häuser, die so lange leerstehen, haben meistens einen Haken. Sanierungsbedarf etc.

    Die Sache mit Deiner Schwägerin würde ich hinten anstellen. Wenn die Straße lang genug ist, kann man sich prima aus dem Weg gehen. Schließlich bist Du ja auch berufstätig, also eine lange Zeit außer Haus.

    Ich würde vor allem auf Folgendes achten (neben dem Zustand des Hauses/Sanierungsbedarf des Hauses):

    - Gibt es Familien in der Gegend bzw. Kinder, mit denen Dein Sohn spielen und zur Schule gehen könnte/ in "älteren" Gegenden eher schwierig...

    - Supermärkte etc. zu erreichen?

    - Können Kinder draußen spielen oder Hauptverkehrsstraße?

    - Was kommt an monatlichen Kosten auf Dich zu? Oder willst Du kaufen? Dann wie ist der Zustand des Dachs, ist das Haus wärmeisoliert etc...

    Viel Glück!
     
  5. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Brauche mal euern rat...

    Ja, klingeln und Nachfragen, kostet nichts :winke:
     
  6. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Brauche mal euern rat...

    Steffie,

    es ist nicht alzuweit weg von hier.
    Spielplätze etc sind da,auch Kinder,das weiss ich daher sogut,weil
    der kleinste von meiner Ex schwägerin damals oft unterwegs war.
    Kaufen kann ich alleine leider nicht, eher nur mieten.

    Alles andere auch zu fuss gut zu erreichen.
    Da ich keinen Schulwechsel will, würde ich mirac dann zur Schule fahren.
    Da ich selbst ab 8 im laden bin,ist es auch kein akt.
    Wenn ich woanders arbeiten sollte,müssen wir eben umplanen, dann setze ich mirac morgends erst bei seinem dad ab, oder er schläft öfter dort.

    yonca
     
  7. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Brauche mal euern rat...

    :winke:

    ich denke auch, wenn ein Haus so lange leersteht, dann wird das schon seinen Grund haben. Wenn es Dir aber keine Ruhe lässt, dann einfach mal beim Nachbarn klingeln und fragen :jaja:

    Ob das mit der Schwägerin okay ist, oder nicht ist schwer zu sagen. Wie lang ist die Straße, wie nah wohnt sie, wie hoch stehen die Chancen das ihr euch zu gleichen Zeiten draußen befindet und wie schlimm ist das Verhältnis. Brauchst ja hier nicht zu schreiben, aber so für dich beantworten.

    Yonca, ich habe das Gefühl bei Dir stehen grad einige Veränderungen an (will hier ja nicht zu viel schreiben, weil Kaffeeklatsch :zwinker:) aber ich würde Schritt für Schritt machen. Dazu zählt vor allem das Finanzielle.

    Bin gespannt, wie du dich entscheidest !
     
  8. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Brauche mal euern rat...

    :winke:

    Ja Birgit...sehr viele veränderungen...
    Aber ne neue Wohnung das ist nicht neu ich suche schon länger auch vor der Trennung.
    Weil ich auch mal ungestört im Garten sitzen will und einen Buch lesen können...
    Oder nach Hause kommen und mit mirac reden das wir uns gleich in Garten setzen...Dann kommen wir und meine!!! Gartennöbel sind schon besetzt von den Nachbarn weil die besuch haben....

    yonca
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...