Brauche mal bitte einen Denkanstoß........

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Babuu, 31. August 2006.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    Hallo ihr lieben!

    Ich würde gerne mal mit euch über etwas nachdenken.......

    Ich habe eine Bekannte, die, wie ich finde, relativ nachlässig mit ihren Kids umgeht.

    Am Anfang ging es nur darum dass sie den, inzwischen knapp 2 jährigen Sohn alleine zu Hause lässt während sie ihre Tochter, knapp 5, in den KiGa bringt.Ich habe x-mal mit ihr drüber geredet dass auch mal was passieren kann.........aber das glaubt sie nicht.........

    Dann ging es darum dass sie die beiden ALLEINE zu Hause lässt wenn sie kurz zur Tanke, zum Bäcker oder sonst wo hin muss..auch hier hab ich ihr 100 x gesagt dass ich das verantwortungslos finde.

    Jetzt höre ich immer öfter dass sie den kleinen mit der Tochter alleine draußen spielen lässt.....vorhin war er sogar mit ihr auf dem etwas entfernten Spielplatz.da fällt mir nix mehr dazu ein :umfall:

    Mir ist überhaupt nicht wohl bei der Sache,........

    ICH für meinen Teil mache mir schon Sorgen wenn ich meine knapp 5 jährige mit dem großen Bruder, bald 9, auf die Straße lasse.Ich möchte dann auch nur dass sie hintem Haus auf dem Spielplatz spielen wo ich sie sehen (oder zumindest auch hören) kann.

    Ihre kleine ist aber erst knapp 5 Jahre alt......ich finde es nicht okay ihr die Verantwortung für den kleinen zu "übertragen" während Mama zu Hause hockt!

    Egal was ich sage, sie tut es nur ab.
    Ihre Kinder würden NIE was anstellen, der kleine würde NIE versuchen aus dem Gitterbett zu steigen, sie laufen NIE auf die Straße!
    Boah, ich kann das nicht mehr hören.
    Oder ist wirklich alles so "easy"......bin ich zu überängstlich?

    :???:
     
  2. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Brauche mal bitte einen Denkanstoß........

    Hallo Bea,
    Boah da fällt mir nix mehr zu ein.... echt, ich bin sprachlos.
    Weisst Du was, bei solchen Müttern passsiert wirklich nie etwas. Es passiert nur bei Müttern, die ihre Kinder umsorgen und wirklich hegen die kuriosesten Dinge (dass z.B. man danebensteht und das Kind mal eben vom Sofa springt und sich ne Beule holt etc.).

    Nein, nein, Du siehst das keinesfalls zu eng. Kann man da eigentlich Anzeige erstatten? Führ doch mal Tagebuch, wie lange und wie oft sie die Kinder alleine lässt.

    Neeneeeneee.... ich bin immer noch sprachlos! :umfall:
    :winke:
    LG Uta
     
  3. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Brauche mal bitte einen Denkanstoß........

    ich würde, wenn die zwei Kinder alleine auf dem Spielplatz sind mal die Polizei anonym vorbei schicken... zwei kleine Kinder alleine auf dem Spielplatz, die werden sie wohl nach hause bringen...

    Meiner Meinung nach geht das nicht und vieleicht helfen so drastische Massnahmen wenn sie auf Ratschläge nicht hören will.

    Obwohl mir natürlich irgendwie auch nicht wohl wäre da gleich die Polizei einzuschalten aber du machst dir später Vorwürfe wenn etwas passiert und du hast nichts unternommen...
     
  4. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: Brauche mal bitte einen Denkanstoß........

    Also bea, ich würde da aber auch was machen mensch. Muss ja nicht offiziell sein. Aber mal so der Tip von Sandra, das wäre ja mal was. Wenn die dann sehen, das die zu hause ist während ihre Kids allein unterwegs sind, dann werden die ihr sicher mal was erzählen.

    und die lässt den kleinen im Gitterbett, wenn sie weg geht. das ist doch der hammer, das kommt mir ja alles hoch mensch ;-(((
     
  5. MajaundAmelie

    MajaundAmelie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rehlingen
    AW: Brauche mal bitte einen Denkanstoß........

    Bei dem Gedanken daran, wird mir schon ganz anders.

    Bei so kleinen Kindern, kann man nie sicher sein, dass sie nicht alleine schon aus Neugierde irgendwas anstellen.
    Ich würde auf jeden Fall nochmal mit ihr reden und ihr vor Augen halten wie verantwortungslos sie ist... obs ihr gefällt oder nicht.

    Was sagt denn ihr Mann/Freund dazu? Weisst Du das?
     
  6. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Brauche mal bitte einen Denkanstoß........

    Huhuuu ihr lieben!

    Ja, ich würde schon gerne was machen........aber ich bekomm das alles immer nur so am Rande mit.Sie wohnt leider etwas weiter weg von mir- ca. 18 KM.

    Es sind dann immer so zufällige Situation wo ich das mitbekomme........

    wie heute- wir haben telefoniert und sie sagte "warte mal"....hab dann gehört dass die Kids draußen waren weil sie sagte Schuhe und Jacke ausziehen etc.
    Sie erzählte mir dann eben dass die 2 auf dem Spielplatz waren :verdutz:.......der ist zwar im Wohngebiet aber schon ein paar Meter weg.

    Beim letzten mal sagte sie dass die Kids draußen Fahrrad und Bobbycar fahren..........

    sie kann aber von ihrere Wohnung aus nicht nach vorne raussehen oder so!
     
  7. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.910
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Brauche mal bitte einen Denkanstoß........

    Da fehlen mir die Worte... Hab ich das noch richtig in Erinnerung, dass sie sich bei son einer Verletzung der Aufsichtspflicht strafbar macht???

    Ich fände das mit Polizei vorbeischicken total angebracht, wenn sie auf Dich nicht hört. Anderer Weg wäre noch beim JA anzufragen, so wie du es hier gemacht hast...

    Tatenlos zusehen würd ich nicht, denn WENN was passiert machst Du Dir Dein Leben lang Vorwürfe!
     
  8. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Brauche mal bitte einen Denkanstoß........

    Den gibt es seit einiger Zeit nicht mehr.......sie lebt getrennt.
    Aber selbst wenn es ihn gäbe würde sich nichts ändern,.......das war schon zu Zeiten so als er noch da war!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...