Brauche Ideen für Geburtstag

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Claudia H., 6. September 2005.

  1. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi,

    wir hatten gestern Abend unsern ersten Elternabend. Da ging es auch u.a. um Geburtstage. Die Geburtstagskinder können/sollen/dürfen etwas für die Klasse mitbringen. Aber selbstverständlich keine Süßigkeiten und auch keinen Kuchen. Es soll schon gesund sein.

    Also Obst oder Gemüse. Jetzt will ich nicht einfach nur geschnibbeltes Obst mitgeben. Ich suche irgendeine schöne Idee was man aus Obst oder Gemüse machen kann.

    Hat eine von euch eine schöne Idee?

    LG
    Claudia
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Hallo Claudia,

    es gibt doch Rezepte, bei denen z.B. aus Radieschen Mäuse gemacht werden. Ich hab sowas mal gesehen, weiß aber jetzt auf Anhieb nicht, wo.

    Ich geh mal suchen ....

    Leider habe ich nix gefunden, ich schau mal in meinen Kochbüchern nach.

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  3. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    "unsere" lehrerin hatte die idee, dass die kinder z.b. eine vorlesegeschichte oder ein spiel (z.b. springseil, gummitwist) mitbringen können. sie meinte, dass das in ihrer anderen klasse immer sehr gut angekommen ist. ich find' die idee auch :prima: !
     
  4. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Davon sprach unsere Lehrerin gestern auch. Aber zusätzlich zum essen.
    Kira ist dummerweise die erste in der Klasse die Geburtstag feiert. Sonst könnt ich ja ein paar Ideen "klauen";-)

    LG
    Claudia
     
  5. Obstspieße?

    Irgendwo im rezepteforum habe ich mal so etwas für Kindergeburtstage gepostet. Das kannst du ja abwandeln.


    Tati
     
  6. Sie können im Moment nicht geöffnet werden.

    Name: "Spiesschen für Kindergeburtstage a la Tati" zu finden unter S im rezepteforum


    Gruß Tati
     
  7. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi

    also wir haben dann schonmal ein Frühstück gemacht :)
    Ich habe alles mitgebracht teilweise auch belegte Brötchen und noch welche so dazu..die Lehrerin meinte die Kids Essen nicht so viel,ich hatte zum Schluss nix mehr.Hatte Tomanten scheiben Gurken Salatblätter Radieschen mit genommen , ja und Paprika streifen..es wahr alles weg..Die Lehrerin wahr total erschaunt,ich allerdings auch :-D

    Jedenfalls kam das beim denn kiddies super gut an den eltern haben mich auf das *gesunde Frühstück* angesprochen...

    Dieses Jahr sind wir allerdings Eis Essen geggangen :prima:
    Naja bei den Wetter?

    Das hat den Kids natürlich auch gefallen...
    Gruß
     
  8. Wie wärs mit einem Birnenigel:

    Birne halbieren, ein Stück von der Spitze wegschneiden. In den dicken Teil kommen als Stacheln Mandelstifte. Rosinen als Augen.
    und eine kandierte Kirsche als Nase.

    Aus einer Banane kann man einen Tausendfüßler machen. Halbieren, Nüsse als Augen und Rosinen als Füße.

    So kann man allerlei Getier mit Obst oder Gemüse machen.
    Männchen aus Karotten oder Radieschen...

    Und erinnert Ihr Euch an die Weintrauben-Käse- Spießchen auf nem Apfel? Ich habe die als Kind geliebt...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...