Brauche Hilfe Mein Hund Will Draußen Nicht Laufen....

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Max, 5. November 2009.

  1. Max

    Max

    :achtung::achtung:Hallo An Hunde Freunde;:achtung::achtung:

    Ich Habe Ein Problem Mit Meinem 10Wochen Alten Australian Cattle Dog Max....
    Wenn Wir Raus Gehen Mit Ihm Dann Setz Er Sich Nur Hin Und Geht Nicht Weiter Ohne Zerren Und Ziehen Geht Nichts Und Heute Morgen Hat Er Sich Draußen Übergeben Aber Nur Draußen....Ich Weiß Einfach Nicht Was Mit Ihm Los Ist Könnte Ihr Mir Weiter Helfen Und Das Ganz Schnell......

    Mfg
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Brauche Hilfe Mein Hund Will Draußen Nicht Laufen....

    Ein paar Satzzeichen und Groß- und Kleinschreibung an der richtigen Stelle würden mehr Lust auf's Lesen machen...:ochne:
     
  3. Max

    Max

    AW: Brauche Hilfe Mein Hund Will Draußen Nicht Laufen....

    Ja, sorry aber ich bin so am verzweifeln und weiß einfach nicht weiter.
    Könnt Ihr mir helfen?????
     
  4. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brauche Hilfe Mein Hund Will Draußen Nicht Laufen....

    Hast Du einen Hundetrainer? Wieso könnte er gebrochen haben, bzw. was hat er gebrochen? Läuft er im Haus mit der Leine?
     
  5. Max

    Max

    AW: Brauche Hilfe Mein Hund Will Draußen Nicht Laufen....

    @steffi was meinst du mit hundetrainer???
    Heute Morgen hat er nur flüssig erbrochen und dann gegen Mittag halt sein Welpenfutter.
    er läuft drin ohne Leine das ding ist ja wenn er draußen ist und wir von Haus weiter weg sind dann läuft er ganz normal...
     
  6. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brauche Hilfe Mein Hund Will Draußen Nicht Laufen....

    Hallo,

    also ein Hund muß erstmal lernen an der Leine zu laufen. Wenn er 10 Wochen ist, dann denke ich, hat er bisher noch nie eine Leine umgehabt??
    Das Brechen kann Aufregung sein, wenn du mit dem Hund draussen bist. Wenns flüssig ist, kanns auch eine Übersäuerung des Magens sein. Ich geh aber eher von Aufregung aus.

    Hab gerade aber leider keine Zeit, hoffe es kann dir noch jemand einen Tip geben.

    LG Nats
     
  7. Max

    Max

    AW: Brauche Hilfe Mein Hund Will Draußen Nicht Laufen....

    @nats ich hoffe das es nur die Aufregung ist und das das bald besser wird ich weiß echt nicht weiter.
    Eine Freundin von mir meint auch das es Angst und Aufregung ist weil er es nicht kennt ich hoffe das mir einer helfen kann um ihm das Raus gehen erleichtern kann.

    Trotzdem danke
     
  8. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brauche Hilfe Mein Hund Will Draußen Nicht Laufen....

    Natürlich läuft er im Haus ohne Leine ;-) ich meinte nur, ob Du es im Haus schon mal ausprobiert hast, ob er sich da auch gegen die Leine sträubt.

    Ansonsten seh ich das wie Nats, Dein Hund ist noch jung, unser Hund musste sich auch erst an die Leine gewöhnen, am Anfang wollte er auch nicht damit laufen, als wir ihn von der Züchterin holten, hatte er noch NIE eine Leine gesehen.

    Das brechen würde ich jetzt mal im Auge behalten, momentan könnte es schon die Aufregung sein.

    Und einen guten Hundetrainer oder eine gute Hundeschule, sollte man sich auf jeden Fall suchen finde ich, ich hab den Eindruck Du bist hundetechnisch noch nicht so erfahren??
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...