Brauche den ultimativen Tip, wie ich meinen angebrannten Schnellkochtopf wieder sauber bekomme....

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von novembersteffi, 6. Juli 2009.

  1. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Büdde, wer weiß wie. Ich brauch das Teil doch noch:umfall:
     
  2. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Brauche den ultimativen Tip, wie ich meinen angebrannten Schnellkochtopf wieder sauber bekomme....

    :winke:

    Ich mach immer nen ordentlichen Schuss Spüli und Wasser in den Topf und lass die ganze *Suppe* nochmal aufkochen. Dann weichen, weichen, weichen lassen und dann ordentlich mit so einer Stahlspirale ausscheuern.

    Viel Erfolg :-?
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brauche den ultimativen Tip, wie ich meinen angebrannten Schnellkochtopf wieder sauber bekomme....

    Backpulver :jaja:
    Ein bisschen anfeuchten den Boden und dann das Pulver drauf! Ging mir mit verbrannter Milch so und die ist super abgegangne :jaja:

    lg
     
  4. AW: Brauche den ultimativen Tip, wie ich meinen angebrannten Schnellkochtopf wieder sauber bekomme....

    Backpulver oder Essig ist wirklich super, falls noch Reste da sind, mit Stahlspirale putzen, damit habe ich gute Erfahrungen bei Edelstahltöpfen gemacht.
    LG Sandra:winke:
     
  5. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Brauche den ultimativen Tip, wie ich meinen angebrannten Schnellkochtopf wieder sauber bekomme....

    Danke, ich fang dann mal mit dem Backpulver an. Noch mal aufkochen würde ich gerne sein lassen:umfall:
     
  6. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Brauche den ultimativen Tip, wie ich meinen angebrannten Schnellkochtopf wieder sauber bekomme....

    So mach ich das auch und hatte großen Erfolg als mein Gulasch im Schnellkochtopf TOTAL angebrannt ist, weil ich zu wenig Wasser dazugetan habe.
     
  7. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Brauche den ultimativen Tip, wie ich meinen angebrannten Schnellkochtopf wieder sauber bekomme....

    Ne Bodendecke voll Essig rein und aufkochen lassen. Aber nur kurz, damit sich das Zeugs löst.

    Viel Spaß! ;)
    Annette
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.072
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Brauche den ultimativen Tip, wie ich meinen angebrannten Schnellkochtopf wieder sauber bekomme....

    Nachdem ich mal einen Spülmaschinentab mit Wasser aufgekocht habe, dann aber auf dem Herd vergaß, mach ich es immer umgekehrt: kochendes Wasser mit Spültab in den Topf und stehenlassen. Brennt nicht erneut an und weicht auch.

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...