brauch ich jetzt eine Tetanus-Spritze ?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von 5MädelHaus, 23. Juli 2005.

  1. Hallo zusammen!

    Ich habe mich heute verletzt. Ich habe Cynthia beigebracht Rad zu fahren, und als sie fast in eine Mauer gefahren ist, habe ich sie aufgefangen, und da ist mir das Rad auf den Fuss gefallen. Das Zahnrad wo die Kette dreht hat mich am Zeh verletzt. Es Stück Haut ist ab, und der Nagel eingerissen. Es hat geblutet wie verrückt.

    Das Zahnrad ist leider etwas rostig. Brauch ich jetzt eine Tetanusspritze (wegen dem Rost) ? die letzte ist 7 Jahre her.

    GöGa meint nein, aber er ist auch überhaupt nicht ängstlich was solche Sachen betrifft.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  2. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    Tetanus hält 10 Jahre, damit bist du noch geschützt :)

    Gute Besserung für den Zeh!

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Ist auch gut, dass es so stark geblutet hat :wink:

    Liebe Grüße
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich bin bei sowas auch nicht ängstlich und würde daher auch mit "nein" antworten, zumal die Wunde ja wie Du schreibst auch sehr stark geblutet hat und somit mögliche Erreger ausgeschwemmt worden sein können.

    Bist Du denn sicher, daß Dein derzeitger Tetanus-Schutz nicht mehr ausreichend ist?

    :winke:
     
  5. Ich glaube, Tetanus braucht man nur alle zehn Jahre erneuern - dann wäre Dein Impfschutz ausreichend.

    Ich hoffe aber, jemand kompetenteres hier weiß es genauer.

    *HeilePust*

    Liebe Grüße
     
  6. Ich dachte eben Routinemässig alle 10 Jahren, bei Verletzungen wenn die Impfung mehr als 5 Jahre her ist, dann wiederholen. Bin aber auch nicht ganz sicher.

    GöGa sagt auch, dass weil es so stark geblutet hat, das Risiko minimal ist.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ah ja...ich sollte schneller tippseln. Bis ich endlich ein Posting rausgeschickt habe, ist alles ohnehin schon gesagt worden. :verdutz:

    Ich wünsch Dir auch gute Besserung, Rachel!
    :winke:
     
  8. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Ich denke mal, die meinen so richtig große Verletzungen oder Tierbisse :jaja:

    Also Verletzungen, die du ohnehin aufgrund ihrer Schwere im KH behandeln lassen musst.

    Diese Aktivimpfung, die du da bekommen würdest ist eh nicht ohne ...

    Vertrau deinem Mann :)

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...